Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Maritim bietet ab Mitte August 2014 in seinen Stadthotels kostenfreien WLAN Zugang

Nach einem im Mai 2014 gestarteten Pilotprojekt in den beiden Berliner Maritim Hotels bietet Maritim nun auch in weiteren deutschen Stadthotels seinen Gästen kostenlosen WLAN Zugang.

Bereits seit Mai 2014 bietet Maritim innerhalb eines Pilotprojekts für Übernachtungsgäste in seinen zwei Berliner Hotels kostenfreien WLAN Zugang ins Netz. Die Resonanz ist äußerst positiv und nun reagiert das Unternehmen auf den vielfach geäußerten Wunsch seiner Gäste nach freiem Internetzugang auch in anderen Hotels und erweitert das Angebot. Deswegen steht ab Mitte August 2014 dieser kostenfreie Internet-Zugang auch den Hotelgästen in folgenden Städten zur Verfügung: Berlin, Bonn, Darmstadt, Düsseldorf, Dresden, Frankfurt, Hannover, Bad Homburg, Köln, Magdeburg, München, Nürnberg, Ulm und Würzburg.

Bei dem gebotenen Service handelt es sich um eine WLAN Verbindung mit gängiger Bandbreite, die ein kostenfreies Surfen mit unlimitiertem Volumen möglich macht. „Der kostenfreie Internetzugang wird in heutigen Zeiten mehr und mehr als ein unverzichtbarer Service empfunden. Davor kann auch die Hotellerie nicht die Augen verschließen, und so hat Maritim beschlossen, diesen Service auch in allen wichtigen deutschen Stadthotels anzubieten“, freut sich Geschäftsführer Gerd Prochaska.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN