Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Manchester und Southampton als neue Ziele

Ab 1. November verstärkt Air Berlin die
Flugverbindungen nach England. Von Berlin-Tegel und Düsseldorf wird
dann täglich Manchester angeflogen; von Paderborn aus an vier Tagen
in der Woche. Neu im Flugplan ist auch die Route Paderborn –
Southampton, die dreimal in der Woche bedient wird. London-Stansted
wird wie bisher von Berlin-Tegel, Düsseldorf, Hannover,
Münster-Osnabrück, Nürnberg, Paderborn und Palma de Mallorca aus
angesteuert – zum Teil mehrmals täglich. Im vergangenen Jahr
beförderte Air Berlin auf diesen Strecken nahezu 700.000 Gäste.

Auch die neuen Verbindungen nach Manchester und Southampton sind
ab sofort im Internet (airberlin.com), rund um die Uhr im
Service-Center der Gesellschaft (Tel. 01805 – 737 800) oder im
Reisebüro buchbar. Frühbucher fliegen bereits ab 29 Euro für die
einfache Strecke, inklusive aller Steuern und Gebühren sowie Service
an Bord.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben