Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Luxushotels auf Mallorca und Kreta präsentieren sich auf loop 2016

Wenn sich vom 10. bis 13. April 2016 in Frankfurt am Main einhundert außergewöhnliche Boutique-Hotels, Grand Resorts und erlesene Traditionshäuser zum dritten Mal in Folge präsentieren, dürfen diese beiden keinesfalls fehlen:

Das Castell Son Claret im Südwesten von Mallorca und Mitglied der Leading Hotels of the World sowie das Fünf-Sterne-Resort & Spa Blue Palace auf Kreta. Beide Häuser zählen im nächsten Jahr zu den Ausstellern der Luxusmesse loop – Luxury on our Planet. Die Messe bildet eine Business-Plattform für internationale Luxushotels, auf der sie ausschließlich auf Top Buyer aus dem deutschsprachigen Markt treffen.

In einem historischen Anwesen mitten in den Hügeln des Tramuntana-Gebirges im Westen von Mallorca befindet sich das neue Luxushotel Castell Son Claret. Das schlossartige Haupthaus, die Nebengebäude und Stallungen sind mit viel Liebe zum Detail originalgetreu und unter Anwendung höchster Qualitätsstandards restauriert. Das Interieur besticht durch edlen Purismus und zeitgenössische Kunst. Mit dem Charakter einer Privatresidenz ist das Castell Son Claret ein Ort der Stille, an dem sich die Gäste aus dem Alltag zurückziehen, entspannen und entschleunigen können. Dafür sorgen auch die schöne Natur und reiche Vegetation auf dem gesamten Hotelanwesen. Hier lässt sich selbst Küchenchef Fernando Perez Arellano inspirieren, um seine Gäste mit außergewöhnlichen kulinarischen Kreationen in dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant „Zaranda“ zu verwöhnen. Das Terrassen-Restaurant Olivera serviert Frühstück und mediterrane Küche.

Oberhalb der schillernden Bucht mit Blick auf die gegenüberliegende geschichtsträchtige Insel Spinalonga und nur drei Kilometer von der kleinen Stadt Elounda entfernt, thront das Resort & Spa Blue Palace. Jedes der 251 Gästezimmer, darunter elegante Bungalows, exklusive Suiten und vier Villen, bietet einen herrlichen Blick auf das Ägäische Meer. 142 der luxuriösen Unterkünfte sind ausgestattet mit privaten Infinity Pools. Eine erstklassige Einrichtung, romantische Atmosphäre und unvergleichbar Service zeichnen das Fünf-Sterne-Hotel aus. In fünf Restaurants können Gäste zwischen traditionellen griechischen Gerichten, authentischer italienischer Küche, asiatischen Kreationen und frisch zubereiteten Steaks wählen. Erholung finden die Gäste an dem privaten Sandstrand mit Sonnenliegen und –schirmen oder an einem der drei Swimmingpools. Eine Auswahl an Wassersportmöglichkeiten steht ebenso zur Verfügung wie das 2.000 Quadratmeter große Elounda Spa & Thalassotherapie.

Weitere Informationen zur loop unter www.loop-luxury-fair.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben