Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Luxushotellerie: Marktanteile sichern mit loop

Der deutsche Markt gilt im internationalen Vergleich als einer der wichtigsten Quellmärkte für die Touristik. Deutsche Reisen gerne und viel. Eine gute Beschäftigungslage und ein positives Konsumklima sowie reale Einkommenszuwächse in Deutschland sorgen für stetiges Wachstum in der Touristik.

Dafür sprechen auch die Zahlen: 2015 haben die Deutschen 109 Millionen mehrtägige Urlaubsreisen unternommen und dabei mehr als 58 Milliarden Euro ausgegeben (Quelle: GfK). Die Zahlen für 2016 dürften eine weitere Steigerung ausweisen. Ideale Voraussetzungen für die internationale Hotellerie, sich hier Marktanteile zu sichern. Eine perfekte Möglichkeit für die Luxushotellerie, sich zu präsentieren und auf Top-Verkäufer aus dem deutschsprachigen Markt zu treffen, ist die Luxusreisemesse loop, die vom 26.-29. März 2017 in Frankfurt am Main stattfindet. Loop steht dabei für „luxury on our planet“ und wurde von Deutschlands führender Luxushotelrepräsentanz Lobster Experience GmbH ins Leben gerufen. 100 renommierte internationale Hoteliers und Anbieter touristischer Luxusprodukte stellen sich über Einzelgespräche 100 interessierten Top-Einkäufern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vor, erweitern ihr Netzwerk und tauschen sich über neue Trends aus der Luxus-Reisebranche aus.
Aktuelle Informationen rund um die loop unter www.loop-luxury-fair.com

Zu den Ausstellern gehören im kommenden Jahr unter anderem das

Jumeirah Al Naseem, Madinat Jumeirah Maldives
Jumeirah Al Naseem bedeutet Meeresbrise auf Arabisch – an der atemberaubenden, endlosen Küste des Persischen Golfs gelegen bringt das Jumeirah Al Naseem neuen Schwung und frische Energie in das Resort Madinat Jumeirah. Ein frischer Wind im dynamischen Dubai von heute. Es ist das vierte und jüngste Mitglied der Gruppe erfolgreicher Familienhotels und arabischer Resorts und liegt eingebettet zwischen malerischen Wasserwegen, dem belebten Souk Madinat Jumeirah, dem preisgekrönten Konferenzzentrum Madinat und dem großzügigen Talise Spa. Mit seiner einladend warmen und doch energetischen und inspirierenden Atmosphäre bringt das Jumeirah Al Naseem neuen Wind in Dubais luxuriöse Hotelszene. Ideal für alle, die das Abenteuer suchen, ohne auf Authentizität und Luxus zu verzichten. Die zeitgemäße Innenarchitektur der 430 großzügigen Zimmer und Suiten ist von Sanddünen, blauem Himmel, Meeresbrise und Dubai’s Erbe der Perlentaucher- und Beduinen-Traditionen inspiriert. Von den Balkonen und den großen Terrassen aus eröffnet sich ein spektakulärer Blick auf das Meer, die landschaftlich angelegten Gärten des Resorts und das Burj Al Arab Jumeirah.
Weitere Informationen auf www.jumeirah.com/en/hotels-resorts/dubai/madinat-jumeirah/jumeirah-al-naseem/

The Chedi Andermatt in der Schweiz
Umgeben von der natürlichen Schönheit der Schweizer Alpen, bietet das Chedi Andermatt eine außergewöhnliche Kombination aus traditioneller Gastlichkeit sowie asiatischer Anmut und Eleganz und setzt damit neue Maßstäbe im internationalen Luxushotelmarkt. Gerne lassen sich Gäste von dieser einzigartigen Atmosphäre verzaubern und inspirieren.
Das Chedi Andermatt fasziniert durch seine Andersartigkeit. Hochglänzendes Alpinholz, glatte Ledersofas, über 200 Kamine und zahlreiche Panoramafenster sorgen für Wärme und Gemütlichkeit. Diese perfekte Harmonie trägt die Handschrift von Stararchitekt Jean-Michel Gathy und wurde geplant und designed vom renommierten Architekturbüro Denniston International Architects & Planners Ltd. 1.447 Meter über dem Meeresspiegel gelegen beeindruckt das Fünf-Sterne-Deluxe-Hotel mit 123 eleganten Zimmern und Suiten, Tagungsräumen mit modernster Technik, preisgekrönten Restaurants und Bars, einem modernen Health Club und einem Spa-Bereich, der wahrscheinlich einzigartig ist.
Entdecken Sie das Chedi Andermatt auf www.thechediandermatt.com

Vila Vita Parc Resort & Spa in Portugal
Das VILA VITA Parc Resort & Spa im Süden Portugals, ist ein 5-Sterne-Luxus-Resort und Mitglied der „Leading Hotels of the World“. Es gilt als einer der schönsten Ferienorte Europas und liegt auf über 22 Hektar subtropischer Parklandschaft mit Blick auf die Algarve und den Atlantischen Ozean. Insgesamt 170 Zimmer und Suiten sind auf verschiedene Gebäude aufgeteilt. Die Gäste haben die Wahl zwischen 10 Restaurants, eines davon mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichnet, mehreren Bars, einem Weinkeller, einem 9-Loch-Pitch & Putt-Golfplatz mit Driving Range und Putting Green, 3 Tennisplätzen und einem Spa mit beheiztem Innenpool und 6 Außenpools, einem Hubschrauberlandeplatz, einem Kinderclub, einer Kinderkrippe sowie 2 wunderschönen Stränden. Etwa eine Stunde Fahrzeit vom Hotel entfernt erreichen Gäste den Vila Vita Parc Weinberg, genannt „Herdade dos Grous“. Das VILA VITA Parc bietet jedem Gast das Passende, ob als Individualreisender, der Ruhe und Entspannung sucht, oder Familien, die Zeit zusammen genießen möchten, als auch für Golfer mit den besten Golfplätzen an der Algarve.
Mehr unter www.vilavitaparc.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben