Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Luxuriöse Weltreise zu gewinnen

Global Hotel Alliance und Star Alliance starten gemeinsame Sommerkampagne.

Die Global Hotel Alliance (GHA), der größte Verbund individueller Hotelgruppen, und die weltweit größte Fluglinien-Allianz, Star Alliance Network, starten diesen Sommer ihre erste gemeinsame Marketing-Offensive. Bei einer Hotelbuchung über www.globalhotelalliance.com hat jeder Gast bis 30. November 2007 die Möglichkeit, einen First Class-Flug um die Welt mit Aufenthalten in den außergewöhnlichen Hotels der GHA zu gewinnen. Das Flugticket für zwei Personen ist zwei Wochen gültig, die Flugroute kann von den Gewinnern individuell festgelegt werden. Logiert wird in den Präsidentensuiten der GHA Hotels. Als zweiter Preis werden zudem zwei reguläre Flugtickets und Aufenthalte in Standardzimmern verlost. Zur GHA gehören die Hotelgruppen Kempinski, Omni, Pan Pacific, Leela, Dusit, Landis und Marco Polo.

Die neue Buchungsplattform der GHA eröffnet dem Besucher eine große Auswahl an Hotels der Luxus- und Mittelklasse. Von New York über Peking bis Berlin finden anspruchsvolle Reisende das auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Hotel oder Resort. Das Besondere an der neuen Website ist die Möglichkeit, Hotel und Flug gemeinsam zu buchen und gleichzeitig Zugriff auf Städte-, Destinations- oder Flughafeninformationen zu haben.

Die Global Hotel Alliance umfasst sieben Luxusmarken mit 151 Hotels und über 43.000 Zimmern in 39 Ländern. Jede Hotelgruppe ist führend auf ihrem jeweiligen Kernmarkt. Kempinski in Europa, dem Nahen Osten und Afrika, Omni in Nordamerika, Pan Pacific im Pazifischen Raum, Dusit in Thailand, Landis in Taiwan und China, Leela in Indien und Marco Polo in China und Hongkong. Die GHA wird weiter in den Regionen wachsen, die noch nicht von dem internationalen Netzwerk abgedeckt sind.

www.globalhotelalliance.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben