Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Luxair Linienflüge – Winter 2005/2006

Verjüngungskur bei Luxair: Neue Preisstruktur, Optimierung des Streckennetzes, ansprechende Angebote – Luxair ist kundenfreundlicher denn je
Jetzt buchen : London ab 84 € *, Porto und Rom ab 129 €*!
Luxair hat neuen Schwung in ihre Preisstruktur gebracht und bietet diese drei Flugziele in der Wintersaison, vom 30. Oktober 2005 bis zum 25. März 2006, zu attraktiven Preisen an.
Preise, die für jedermann erschwinglich sind
Die neue für London, Porto und Rom eingeführte Preisstruktur bietet Tarife, die auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt wurden. Wer mindestens 21 Tage im Voraus bucht, zahlt nur 84 €* für einen Hin- und Rückflug nach London, bzw. nur 129 €* für Porto oder Rom.
Luxair denkt auch an diejenigen, die sich im letzten Moment entscheiden. Zwei Wochen vor Abflug wird es immer noch möglich sein, ein Flugticket für London für nur 129 €* zu buchen bzw. 189 €* für Porto oder Rom.
„Bei der Überarbeitung unserer Preisstruktur für die Flugziele London, Porto und Rom, haben wir auf ansprechende und flexible Preise gesetzt, die den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht werden“ verkündete Martin Isler, beigeordneter Generaldirektor verantwortlich für die Business Line „Airline“ der Luxair. „Mit Luxair zu fliegen bedeutet, seinen Bedürfnissen entsprechend und zu erschwinglichen Preisen zu verreisen.“

Jugendtarife: Luxemburg – London ab 25 €*
Luxair hat sich zusätzlich gegenüber den jungen Reisenden unter 25 Jahren bemüht. Für 25 €* (einfacher Hinflug; Hin- und Rückflug ab 50 €*), liegt ihnen London zu Füßen. Der Abstecher nach Porto oder Rom kostet sie lediglich 45 €* für einen einfachen Hinflug (Hin- und Rückflug ab 90 €*).

Attraktive Preise garantiert
London Heathrow, Porto und Rom werden mit einer Boeing 737 angeflogen, die über 121 bzw. 141 Sitzplätze verfügt. Auf diese Weise kann Luxair ihren Kunden zu jeder Zeit ansprechende Flugtickets garantieren.
Für die Wintersaison hat Luxair auch ihre Verbindungen nach Porto und Rom optimiert. Porto wird täglich im Direktflug angeboten (außer sonntags), während Rom zweimal täglich direkt angeflogen wird (ein Direktflug samstags und sonntags).

Neues Flugziel: Mailand-Malpensa
Ab dem 30. Oktober bedient Luxair den Flughafen Mailand-Malpensa mit 3 täglichen Flügen (samstags ein Flug und sonntags zwei Flüge). Malpensa ist der Mailänder Flughafen der über die beste Infrastruktur und Lage verfügt, um die italiensiche Business-Metropole zu erreichen. Dies sind die Gründe die Luxair dazu bewogen haben, den Zielort Mailand-Bergamo durch Mailand-Malpensa zu ersetzen.

Optimierung des Streckennetzes
Die Flugverbindungen nach Osteuropa wurden der Nachfrage angepasst. Ab dem 30. Oktober wird der Flug nach Budapest nur noch montags, freitags und sonntags durchgeführt; die Verbindungen nach Warschau werden während der Wintersaison eingestellt.

Athen und Lissabon werden nicht mehr im Winterflugplan vertreten sein, infolge der für diesen Zeitraum rückläufigen Nachfrage. Im Gegensatz dazu hat die starke Nachfrage für Porto Luxair dazu veranlasst, ihre Flugkapazitäten entsprechend einzusetzen und tägliche Direktflüge (außer sonntags) nach Porto durchzuführen. Auf diesen Porto-Flügen haben die Passagiere Anrecht auf eine Freigepäckmenge von 25 kg statt der üblichen 20 kg in der Economy Class.
Den Erwartungen der Kunden gerecht werden
„All diese Änderungen für die Wintersaison sind punktuelle Änderungen, um kurzfristig den Erwartungen unserer Kunden gerecht zu werden“, erklärte Martin Isler, beigeordneter Luxair Generaldirektor verantwortlich für die Business Line „Airline“. „Es geht darum, infolge der angestiegenen Nachfrage unserer Kunden, durch ansprechende Preise, das vorhandene Potenzial auf den Strecken London, Porto, und Rom weiter auszuschöpfen.“

*Die angegebenen Preise sind ab Luxemburg und zusätzlich Flughafentaxen und sonstige Gebühren

Luxair





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN