Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Luxair informiert

Erhöhte Sicherheitsmaßnahem in Großbritannien
Von den erheblich erhöhten Sicherheitsmaßnahmen, die das britische Verkehrsministerium am frühen Morgen angekündigt hat, und von den anschließenden Störungen des Flugbetriebes in Großbritannien waren auch einige Luxair Flüge nach Großbritannien betroffen.

London Heathrow Flug LG 4401/02 landete in Luxemburg mit einer leichten Verspätung um 11:45 Uhr. Die zweite Verbindung nach London Heathrow, Flug LG 4403/04, wurde storniert. Passagiere, die diesen Flug gebucht hatten, wurden über andere Strecken umgeleitet.
Die Flüge nach London City hatten geringfügige Verspätungen; dennoch wurden sie planmäßig durchgeführt. Luxair empfahl den Passagieren, für diese Flüge 90 Minuten vor Abflug an dem Schalter für London-Flüge einzuchecken.
Für den Rückflug der Luxair Verbindung Dublin – Manchester – Luxemburg LG 4983 wurde der Zwischenstopp in Manchester gestrichen. Die Maschine flog von Dublin nonstop zurück nach Luxemburg. Passagiere, die diesen Flug gebucht hatten, wurden über andere Strecken umgeleitet.

Luxair Flüge nach Großbritannien am 11. August

Die Luxair Flüge nach und von Großbritannien am 11. August werden planmäßig durchgeführt, allerdings wird die Entwicklung der Situation kontinuierlich überwacht. Neueste Informationen werden gegebenenfalls so schnell wie möglich mitgeteilt.

Umbuchungen oder Stornierungen
Passagiere, die am 10. oder 11. August Luxair Flüge von und nach Großbritannien gebucht haben, können diese über den Luxair Call Center kostenlos umbuchen oder stornieren.
Neue Beschränkungen & Sicherheitsmaßnahmen für die Flüge nach und via Großbritannien
Anbei erhalten Sie eine Auflistung der erhöhten Sicherheitsmaßnahmen des britischen Verkehrsministeriums, gültig für alle Passagiere, die auf britischen Flughäfen abfliegen oder dort zwischenlanden.

Luxair Flüge zu anderen Destinationen
Bislang haben die erhöhten Sicherheitsmaßnahmen in Großbritannien keine Auswirkungen auf die anderen Luxair Flüge und Destinationen gezeigt, dennoch wird die Situation weiterhin beobachtet. Neueste Information werden bei Bedarf mitgeteilt.

Weitere Informationen für Passagiere
Weitere Information erhalten betroffene Passagiere unter www.luxair.lu oder beim Luxair Call Center. Der Call Center ist an Werktagen von 8.00 bis 19.30 Uhr und samstags von 8.00 bis 13.00 Uhr erreichbar.
Am Wochenende können sich die Passagiere an den Luxair Informationsschalter wenden, Tel.: +352 2456 5050. Der Informationsschalter ist montags bis sonntags von 5.30 bis 22.30 Uhr geöffnet.

www.luxair.lu





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben