Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Lust auf Luxusreisen wächst!

Luxusreisen boomen: Immer mehr Urlauber lassen sich die schönsten Wochen des Jahres etwas kosten: Das Wachstum von Luxusreisen war in den vergangenen fünf Jahren mit 48 Prozent doppelt

so hoch wie das aller anderen Auslandsreisen, die auf einen Anstieg von 24 Prozent kamen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Sonderauswertung des World Travel Monitors® von IPK International, die im Auftrag der ITB Berlin durchgeführt wurde. Luxus steht dabei in individuellem Zusammenhang mit Qualität, höchstem Komfort, individuellen Serviceleistungen und unbezahlbaren Erlebnissen. Auch die Deutschen Urlauber folgen diesem Trend.

Zu den schönsten und luxuriösesten Destinationen weltweit gehören:

Monastero Santa Rosa Hotel & Spa, Italien
Das Monastero Santa Rosa Hotel & Spa thront majestätisch auf einer Klippe und bietet von dort aus faszinierende Ausblicke auf das Mittelmeer und die Amalfiküste. Das großzügige Gelände des ehemaligen Nonnenklosters aus dem 17. Jahrhundert mit seinen grünen Gärten über vier Ebenen, vielen Lounge-Ecken und überdachten Tagesbetten zwischen prächtig blühenden Bougainvilleas, Zitronenbäumen und Oleander dienen ausschließlich den Gästen der 20 Zimmer und Suiten. Im Ristorante Santa Rosa, mit seinem original erhaltenen Gewölbe, kredenzt Küchenchef Christoph Bob aus frischen Zutaten der umliegenden Campania Region innovative, mediterrane Köstlichkeiten. Das Monastero Santa Rosa Hotel & Spa glänzt mit einem voll ausgestattetem Spa mit Behandlungsräumen, Sauna, Dampfbad, eine Mosaik-geflieste Erlebnisdusche, einem Hydro-Pool und einem Tepidarium. Das Hotel schafft für seine Gäste die perfekte Balance und bietet jedem die Möglichkeit seinen Aufenthalt selbst zu bestimmen – ob nun zurückgezogen in trauter Zweisamkeit oder als Gruppe mit neuen Bekanntschaften.
Mehr unter www.monasterosantarosa.com

PGA Catalunya Resort, Spain
Die perfekte Kombination aus modernem Lifestyle, cleverem Design und wunderschöner Natur – das zeichnet das PGA Catalunya Resort aus. Das exklusive Resort im Nordosten der Iberischen Halbinsel zwischen Mittelmeerküste und den Bergketten der Pyrenäen liegt auf einer 300 Hektar großen Anlage und bietet als bestes Golfresort auf zwei Plätzen ein Golferlebnis der internationalen Spitzenklasse: den 18-Loch Stadium Course und den 18-Loch Tour Course, welche von der spanischen Golflegende Angel Gallardo und dem Ryder-Cup-Star Neil Coles gemeinsam entworfen wurden. Die von dichten Wäldern umgebenen Fairways, die wunderschönen Seen und weitreichenden Ausblicke sorgen hier für ein unvergleichliches Spiel. Aber auch die eindrucksvolle Architektur des Resorts, welche perfekt in die Natur integriert ist, hat ihre Reize. Nach einer Komplettrenovierung bis Juni 2016 werden die öffentlichen Bereiche als auch die 149 Zimmer in einem modernen Look erstrahlen. Weitere Informationen unter www.PGACATALUNYA.com

Tourism Fijii
Fidschi ist bekannt für seine luxuriösen, privaten Insel-Resorts, Top-Spas und seinen Reichtum an Outdoor-Erlebnissen. Die Fünf-Sterne-Resorts der Destination bieten Weltklasse Restaurants, die zu den besten im Südpazifik gehören. Fidschi ist für Reisende interessant, die einen luxuriösen Rückzugsort suchen, umgeben von unberührter Natur und modernen Unterkünften für eine authentische Erfahrung auf höchstem Niveau.
Tourismus Fijii ist zuständig für die Vermarktung von Fidschi als ideale Urlaubsdestination, mit dem Ziel, die Zahl der Besucher auf Fidschi zu maximieren. Tourismus Fijii hat sich in acht wichtigen Märkten rund um den Globus etabliert. Zu den Aktivitäten gehören Werbung, Public Relations und Medienprogramme, Messen sowie Programme für die Tourismusbranche als auch Verbraucher-Promotionen. Mehr unter www.fiji.travel





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN