Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Lufthansa will 15 Prozent an Alitalia übernehmen

Die Deutsche Lufthansa will offenbar 15
Prozent an dem in wirtschaftlichen Schwierigkeiten steckenden
italienischen Wettbewerber Alitalia übernehmen. Auch Air France-KLM
wolle einen Alitalia-Anteil in dieser Höhe kaufen, berichtet die
italienische Tageszeitung „Corriere della Sera“ am Freitag auf ihrer
Internetseite ohne Angabe von Quellen.

Eine Sprecherin der im DAX notierten größten deutschen
Fluggesellschaft sagte auf Anfrage von Dow Jones Newswires, dass das
Unternehmen solche Gerüchte nicht kommentiere.

Der staatlich bestellte Alitalia-Insolvenzverwalter, Augusto
Fantozzi, hatte am Mittwoch gesagt, dass ein Angebot für das
Transportgeschäft sowie eine Interessenbekundung für andere einzelne
Vermögenswerte der in Rom ansässigen Airline abgegeben worden seien.

ddp.djn/mwo





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN