Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Lufthansa nimmt siebten Airbus A380 in ihre Flotte auf

Die siebte A380 der Lufthansa ist am vergangenen Wochenende vom Airbus-Werk Hamburg-Finkenwerder nach Frankfurt überführt worden. Mit der durch die siebte A380 erneut gewachsenen Kapazität bedient Lufthansa mit diesen Flugzeugtyp wie geplant seit dem 10. Mai die Verbindung von Frankfurt nach San Francisco. Insgesamt starten jetzt sieben A380 täglich zu fünf Zielen. So begrüßen die Flugbegleiter Ihre Passagiere siebzigmal pro Woche an Bord einer A380 auf den Verbindungen zwischen Frankfurt und Johannesburg, New York, Peking, Tokio und seit gestern auch San Francisco.

Für kommenden Juni ist noch die Auslieferung des achten Flugzeugs dieses Typs an Lufthansa vorgesehen. Weitere zwei A380 werden im kommenden Jahr 2012 ausgeliefert. Insgesamt hat die Fluggesellschaft 15 Airbus A380 bestellt.

Lufthansa





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben