Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Lufthansa fliegt in Tokio stadtnahen Flughafen Haneda an

Lufthansa wird künftig in Tokio auch den Flughafen Haneda anfliegen. Der größte Flughafen Japans im Süden Tokios ist mit nur 14 Kilometern Entfernung zur Innenstadt sehr stadtnah gelegen und aus dem Zentrum beispielsweise mit der Bahnverbindung Monorail in nur 15 Minuten zu erreichen. Dies ist vor allem für Geschäftsreisende und Tokio-Besucher attraktiv. Tokio-Haneda bie­tet außerdem bessere Anschlussmöglichkeiten zum innerjapanischen Streckennetz des Airline-Partners ANA. Lufthansa-Gästen in Haneda können künftig aus einem breiten Ange­bot an Umsteigeverbindungen zu über 40 japanischen Inlandszielen wählen. Die wichtigsten Verbindungen werden auch als Codeshare Dienste mit Lufthansa-Flugnummer buchbar sein. In der Vergangenheit war der Stadtflughafen Haneda hauptsächlich den japanischen Fluglinien vorbehalten. Durch die Entscheidung der japanischen Behörden, den Flughafen Haneda verstärkt für internationale Flüge zu öffnen, und die enge Zu­sammenarbeit mit der größten japanischen Fluglinie ANA kann Lufthansa nun den passa­gierreichsten Flughafen Japans und das Drehkreuz der ANA anfliegen.

Ab 30. März 2014 wird Lufthansa täglich nonstop aus Frankfurt und München nach Tokio-Haneda fliegen. Der bisherige Zielflughafen Tokio-Narita bleibt im Streckennetz erhalten und wird aus Frankfurt auch ab 30. März via Osaka angeflogen.



Zeitgleich mit Lufthansa wird ANA mit Beginn des Sommerflugplans 2014 ihre Verbin­dungen zwischen Japan und Deutschland umstellen und erweitern. So wird die japanische Fluglinie ab Tokio-Haneda künftig zweimal täglich nach Frankfurt fliegen. Bislang hatte ANA einen Flug aus Narita und einen ab Haneda im Programm. Auch die München-Verbindung wird künftig aus Haneda bedient. Neu im Flugplan der ANA ist die Strecke von Tokio-Narita nach Düsseldorf, auf der vom 30. März 2014 an die Passagiere in einer Boeing 787 reisen können. Diese Nonstop-Strecke verbindet dann die bedeutendste japa­nische Gemeinde in Deutschland mit ihrem Heimatland.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN