Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Lufthansa Business Jet ab Winter als erster New York-Flug des Tages

„The early bird catches the worm“ – ab kommenden Winter können Lufthansa-Gäste noch früher nach New York (Newark) fliegen und dort bereits um 11.45 Uhr Ortszeit landen. Geschäftsreisende werden insbesondere von der frühen Ankunft profitieren und können ihre Termine künftig noch flexibler planen. „Mit der frühen Ankunft in New York können unsere Gäste den Tag bereits ab der Mittagszeit vor Ort nutzen“, sagt Dr. Karl-Rudolf Rupprecht, Bereichsleiter Hubmanagement Frankfurt der Deutschen Lufthansa AG. Die Verbindung wird mit Beginn des Winterflugplans am 28. Oktober 2007 starten.

Lufthansa bietet diesen zusätzlichen Flug ausschließlich in Business Class mit einer als Business Jet ausgestatteten Boeing 737 an. Das Flugzeug verfügt über 44 moderne „Lie-Flat-Sitze“. Diese bieten im Schlafmodus eine fast völlig horizontale Liegefläche von zwei Metern Länge. Große Sitzabstände, geräumige Ablageflächen, Stromanschluss für das Notebook sowie eine im Sitz integrierte Leselampe bieten Geschäftsreisenden zudem ideale Voraussetzungen, während des Fluges zu arbeiten oder sich auf Geschäftstermine vorzubereiten. Dank des großzügigen Raumangebots reisen die Gäste in einer besonders ruhigen und entspannten Atmosphäre und genießen individuelle Betreuung. Durch die exklusive Zahl von Fluggästen pro Flug reduzieren sich auch die Ein- und Ausstiegszeiten.

Die Fluggäste starten täglich außer samstags in Frankfurt um 8.15 Uhr und landen in Newark bereits um 11.45 Uhr. Diese neue Verbindung wird jeden Tag als erster Lufthansa-Flug in New York landen. Der Rückflug ist für 15.55 Uhr geplant und erreicht Frankfurt am darauffolgenden Tag um 5.40 Uhr. Natürlich lassen sich diese Flüge mit allen bestehenden Verbindungen zwischen New York und Frankfurt oder München entsprechend kombinieren. Neben dem Business-Jet verkehren ab dem Winterflugplan weitere drei tägliche Flüge auf dieser Strecke in allen drei Flugklassen.

Ein Hin- und Rückflug im Lufthansa Business Jet von Frankfurt nach New York kann zu den regulären Business Class-Tarifen ab 2.069 Euro gebucht werden. Der Preis umfasst alle Steuern, Gebühren und die Lufthansa Ticket Service Charge von 15 Euro bei Buchung unter www.lufthansa.com. Miles & More-Teilnehmer erhalten für diese Flüge Meilen. Informationen und Buchung sind möglich über das Internet, das Lufthansa Call Center unter 0180 – LUFTHANSA (0180 5 83 84 26), die Lufthansa-Reisebüropartner oder die Lufthansa-Verkaufsschalter an den Flughäfen.

Lufthansa





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben