Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Location Award läutet Voting-Phase ein

Er ist der Oscar der Eventbranche. Die Rede ist vom Location Award, der bereits zum siebten Mal herausragende Veranstaltungsorte in Deutschland ausgezeichnet hat. Am 17. Oktober 2016 wird der Award im Westhafen Event & Convention Center – kurz: WECC – in Berlin verliehen. Die Eventlocation im Herzen der Hauptstadt bietet mit ihren futuristischen, stylishen Räumlichkeiten den perfekten Rahmen für eine außergewöhnliche Veranstaltung.

Auch dieses Jahr haben sich wieder über 300 Locations für einen der begehrten Trophäen in folgenden Kategorien beworben:

– Hotel als Eventlocation | Hotel-Eventlocations
– Location für Tagungen und Kongresse | Tagungs- und Kongresslocations
– Eventlocation mit Erlebnischarakter
– Newcomerlocation
– Konzeptlocation

Als Veranstaltungsprofi aus Unternehmen, Event-Agenturen und Verbänden oder als Experte der Eventbranche haben Sie jetzt die Möglichkeit die Einreichungen zu bewerten.

Und so geht’s:

– Veranstaltungsplaner registrieren sich unter www.location-award.de/registrierung-voting/
– In jeder der 5 Kategorien können Sie bis zu 3 Locations mit einem Punkt bewerten

Die 3 Locations mit den meisten Punkten je Kategorie sind für den Location Award 2016 nominiert. Aus diesen Nominierten bestimmt eine Expertenjury anhand eines Kriterienkatalogs die Sieger und Platzierten.

Diese Voting-Phase endet am 15. Juli 2016.

Tipp: Unter allen registrierten Veranstaltungsplanern verlost der Location Award 3 x 2 VIP-Karten für die Preisverleihung am 17. Oktober 2016 in Berlin inkl. Hotel-Übernachtung. Tickets können nicht erworben werden.

Weitere Informationen unter www.location-award.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben