Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Licht im Abrechungsdunkel

Unter dem Motto: „Licht im Abrechungsdunkel“ veranstaltet HRworks, ein Softwareanbieter für Reisekostenabrechnung, Urlaubs- und Arbeitsmittelverwaltung, am 01. September 2011 in Hamburg erneut ein Event.

Vormittags erfahren die Teilnehmer anhand einer Live-Demonstration und eines Kundenberichts aus der Praxis, wie Unternehmen ihre Reisekostenabrechnung, Urlaubs- und Arbeitsmittelverwaltung mittels der Lösung HRworks einfach und zeitsparend gestalten können. So berichtet Steffen Wagner, Leiter Finanz- und Rechnungswesen der Rowohlt Verlag GmbH über seine Erfahrungen mit HRworks und trägt dazu bei das Thema Reisekostenabrechnung aufzuhellen.

Nach diesem fachlichen Teil haben die Teilnehmer dem Motto der Veranstaltung entsprechend die Möglichkeit, die Ausstellung „Dialog im Dunkeln“ zu besuchen. Sie werden dabei von Blinden durch die völlig abgedunkelten Räume der Ausstellung geführt und erleben eine außergewöhnliche Welt der Düfte und Geräusche, Worte und Berührungen. Dialog im Dunkeln wurde bisher in 30 Ländern und 110 Städten weltweit präsentiert und beeindruckte über sechs Millionen Besucher.

„Das Veranstaltungskonzept hat sich mehrfach bewährt. Den Teilnehmern gefällt gerade die Mischung aus Live-Demo, Kundenerfahrung und dem Erlebnis in absoluter Dunkelheit“, so Melanie Heinemann, Marketing HRworks.

Weitere Informationen und Anmeldungen zur kostenlosen Teilnahme unter www.hrworks.de/lichtimdunkel oder telefonisch (Tel. 0761-47954-0).





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben