Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Leipziger Hauptbahnhof mit neuer DB Lounge

Die neue DB Lounge im Leipziger Hauptbahnhof befindet sich ab sofort am östlichen Querbahnsteig. Der neue Rückzugsbereich für Fahrgäste mit einer 1. Klasse Fernverkehrsfahrkarte (Flexpreis- und Sparpreis-Fahrkarten) und Statuskunden von bahn.bonus-comfort ist aufgeteilt in einen Arbeits-, Ruhe- und Kommunikationsbereich. Der regionale Bezug zur Stadt Leipzig wird mit Bildmotiven im Eingangsbereich der Lounge hergestellt.
Großformatige Leinwandmotive informieren über die Naturparke und das Biosphärenreservat Thüringer Wald, die zu den 22 deutschen Fahrtziel-Natur Gebieten gehören. Leipzig ist nach der Pilotlounge in Nürnberg der zweite Standort, an dem das neue Lounge-Konzept umgesetzt wurde.
Fakten zur neuen DB Lounge im Leipziger Hauptbahnhof:
1. Die drei Zonen der DB Lounge: Arbeiten, Kommunikation und Relaxen
– An einem Arbeitstresen stehen acht Arbeitsplätze bereit.
Für diskrete Telefongespräche wurden zwei Telefonnischen eingerichtet.

– Im Kommunikationsbereich im Bistrostil lässt sich zwanglos bei einer Tasse
Kaffee die Zeit verbringen. Auch hier stehen zahlreiche Steckdosen zur
Verfügung.
– Im Ruhebereich kann man sich für ein paar Minuten aus dem Alltag
ausklinken. Die bequemen Ohrensessel laden zum Abschalten ein.
2. Gastronomischer Service: Es gibt ein kostenloses Angebot an Heiß- und Softgetränken.
3. Leistungsfähiges WLAN in allen Bereichen.
Quelle: Deutsche Bahn





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN