Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Le Méridien Shimei Bay Beach & Spa Resort ab Ende 2007

Die internationale Hotelgruppe Le Méridien wird Ende 2007 ihr erstes Strandresort in China eröffnen. Der Managementvertrag für die 5-Sterne-Anlage auf der Insel Hainan wurde mit China Resources Shimei Bay Tourism Development Ltd. geschlossen. Das Le Méridien Shimei Bay Beach & Spa Resort mit 300 Zimmern entsteht an der Südküste der Insel am fünf Kilometer langen Sandstrand der Shimei Bucht. Die Inselprovinz Hainan südwestlich von Hongkong ist eine der am schnellsten wachsenden Stranddestinationen Asiens.

Das Resort wird sensibel in die Landschaft integriert und soll insbesondere seiner Strandlage gerecht werden. Mit seiner luxuriösen Ausstattung im europäischen Stil, der aktuellen Spitzentechnologie in allen Zimmern und persönlichem Service wird es auf Hainan einzigartig sein. „Mit unserem 5-Sterne-Resort wollen wir auf in der Region Maßstäbe setzen“, so Michael Sagild, Regional Managing Director Asia Pacific bei Le Méridien. Das Le Méridien Shimei Bay Beach & Spa Resort wird in rund 70 Minuten vom internationalen Flughafen Sanya zu erreichen sein.

Mit dem neuen Resort wird Le Méridien bis Ende 2007 vier Hotels in China betreiben. Derzeit befindet sich das Le Méridien She Shan Shanghai im Eröffnungsstadium, im Frühjahr 2006 folgt das Le Royal Méridien Shanghai. In Hongkong ist das Le Méridien Cyberport seit 2004 in Betrieb.

Le Méridien Central Europe, Neue Mainzer Str. 22, 60311 Frankfurt. Gebührenfreie Reservierung: Tel. 0800 – 29 44 000 (Deutschland), 0800 – 29 53 90 (Österreich), 0800 – 55 88 88 (Schweiz). Auskunft und Buchung im Reisebüro oder unter www.lemeridien.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben