Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Laufen mit dem Hoteldirektor vom Best Western Plus Hotel am Vitalpark in Heilbad Heiligenstadt

Seit Anfang des Monats können die Hotelgäste bei einer gemeinsamen Laufrunde mit dem Hoteldirektor Sven Penzel ihre Fitness und Ausdauer verbessern. „Jogging ist immer noch eine einfache und gute Methode zur Entspannung. Es aktiviert das Herz-Kreislauf-System, macht den Kopf frei und sorgt für eine Frischluftzufuhr, die uns munter macht“, so der Direktor des Vier-Sterne-Superior-Hauses. Die Laufrunde wird dreimal wöchentlich angeboten und startet am frühen Morgen, so dass auch Tagungsteilnehmer und Geschäftsreisende ihren Arbeitstag aktiv beginnen können.

Optimale Laufstrecken am Hotel
Direkt vor dem Hotel findet man optimale Laufbedingungen vor – ob am Leine-Heide-Radweg entlang oder durch Wiesen und Wälder, die Region bietet Läufern mit ihren rund 20 Kilometer ausgewiesenen und vom DSV-zertifizierten Laufstrecken eine vielseitige Abwechslung. Die 20 Kilometer verteilen sich auf insgesamt drei ausgeschilderte, teilweise auch miteinander kombinierbare Routen und sind auch für Nordic Walking Fans bestens geeignet.

Fitness und Wellness im Fokus
Nach einem fitnessreichen Start in den Tag bietet der ans Hotel angrenzende Vitalpark auf über 4.500 qm zahlreiche Entspannungsmöglichkeiten. „Unser Ziel ist es, unseren Gästen einen vielfältigen Wellness- und Sporturlaub zu bieten. Bei uns kann man sportliche Aktivitäten wie Wandern, Biken, Laufen und Fitnesstraining perfekt mit Ruhe und Erholung in unserem großzügig gestalteten Wellnessbereich kombinieren“, freut sich Penzel. Das Fitness- und Gesundheitsangebot soll auch zukünftig weiter ausgebaut werden und sich in allen Bereichen des Hauses fest etablieren.
Mehr zum Hotel auf: www.hotel-am-vitalpark.bestwestern.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben