Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Lässt American Airlines die Flügel hängen?

Geht American Airlines in eine geordnete Insolvenz? Die Financial Times Deutschland berichtet heute in ihrem Online-Angebot von heftigen Turbolenzen der Fluggesellschaft an der Börse. FTD sieht darin die Anzeichen einer drohenden Insolvenz. Die Aktie des Unternehmens verlor am Montag an der New Yorker Börse rund 40%, um dann schlussendlich mit einem Minus von immerhin 33% aus dem Handel zu gehen.

Die Fluggesellschaft hat einige verlustreiche Jahre hinter sich. Ob American Airlines einen sich anbahnenden Konjunkturabschwung verkraften könnte, darf bezweifelt werden.

Quelle: Ganzen Artikel lesen…





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben