Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

LAE 2011: Top-Entscheider aus deutschen Unternehmen besonders messeaktiv

Top-Entscheider aus den Chefetagen großer und kleiner Unternehmen und Behörden sind besonders messeaktiv: 90% von ihnen besuchen Messen. Das ist eines der Ergebnisse der aktuellen Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung (LAE), die im Frühjahr 2011 von der LAE e.V. durchgeführt wurde, einem Zusammenschluss von Verlagen und dem Verband der Media-Agenturen.



Von insgesamt 2,68 Mio. Entscheidern in deutschen Unternehmen und Verwaltungen sind 85% Messebesucher (2009: 84 %); nur 15% nutzen dieses Medium nicht. 67,5 % der Befragten besuchen mindestens einmal jährlich eine Messe. 37% der Entscheider sind sogar mehrmals im Jahr auf Messen unterwegs. Ein weiteres Ergebnis der Studie ist, dass jüngere Entscheider bis 39 Jahren Messen ebenfalls stark nutzen: 85% dieser Gruppe besuchen Messen, 68% mindestens einmal im Jahr.

Herausragend in Bezug auf ihre Messenutzung sind neben den Topentscheidern Führungskräfte aus den Bereichen Forschung & Entwicklung und Konstruktion: 95% gehen regelmäßig auf Messen. Von den Absatz- und Marketingentscheidern schließlich sind 89% regelmäßig auf Messen.

Nach Auffassung des AUMA bestätigen diese Ergebnisse die Rolle von Messen als Entscheidermedien, die zudem durch die Möglichkeit der direkten Kommunikation besonders effizient sind.

www.auma.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben