Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Kulinarische Überraschungen während der sportlichen Höhepunkte des Sommers

Zwei sportliche Highlights stehen diesen Sommer für Tennis- und Segelfans an und Lufthansa sorgt für das entsprechende Flair an Bord. So erwartet Business Class Reisende pünktlich zum ersten Aufschlag beim Tennisturnier in Wimbledon am 25. Juni eine besondere Überraschung: In Anlehnung an die seit über 100 Jahren gepflegte Tradition des „All England Lawn Tennis and Croquet Club“ erhalten sie auf Flügen aus Deutschland nach London frische Erdbeeren mit Sahne, begleitet von einem Glas Champagner aus dem Hause Lanson. Der traditionelle Snack ist ebenso fester Bestandteil des Turniers wie die ausschließlich weiße Spielkleidung und der grüne Rasen.



Für Segelfreunde ist indes die anstehende Entscheidung über den Sieger des America’s Cup das sportliche Ereignis des Jahres. Entsprechend können sich die Lufthansa Gäste auf vielen Strecken von Deutschland zu ausgewählten Zielen innerhalb Europas auf ein ganz spezielles Dessert freuen. Mit dem Start der Finalrennen der bekanntesten und ältesten Segelregatta der Welt wird den Reisenden eine Kreation aus Mürbeteig, Sahnecreme und frischem Obst in Form eines Segelbootes serviert, garniert mit Segeln aus Schokolade.

Bereits seit Beginn dieses Jahres erfreut Lufthansa ihre Gäste mit abwechslungsreichen kulinarischen Überraschungen an Bord. So zum Beispiel im Rahmen der „Blue Hour“, bei der auf innerdeutschen Strecken jeweils ab freitags Nachmittag eine Auswahl an internationalen Cocktails sowie europäische und asiatische Snacks angeboten werden.

www.lufthansa.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben