Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Kulinarische Highlights für First- und Business-Passagiere in 10.000 Meter Höhe

Die Gäste der Business Class und der First Class von United Airlines können sich auf ganz besondere kulinarische Genüsse freuen: Der Starkoch Charlie Trotter aus Chicago zeichnet ab sofort für einige exquisite Menüs verantwortlich, die das ohnehin sehr hochwertige Angebot an Speisen und Getränken in diesen Klassen zusätzlich aufwerten.

Charlie Trotters Restaurant gehört in Chicago zu den besten Adressen. Der passionierte Koch hat zahlreiche Kochbücher veröffentlicht und konnte für seine Kreationen schon viele international renommierte Auszeichnungen erhalten. Exklusiv für United Airlines hat er nun einige besondere Gerichte entworfen, die äußerst schmackhaft sind und den Passagieren in 10.000 Metern Höhe gesunde und leicht bekömmliche Küche bieten. Beispiele für Vorspeisen aus seiner Feder sind süßer Krabbensalat an Paksoi sowie im Aroma von Zitrusfrüchten geschmorter Räucherlachs, während bei den Hauptgerichten unter anderem in Aprikosen-Curry geschmorte Lammmedaillons sowie Morchel-Risotto mit Hühnchenbrust in Kräutermantel serviert werden.



www.unitedairlines.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben