Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Kostenlose Messeteilnahme gewinnen

Neue Konferenzzentren in aufstrebenden MICE-Destinationen (Meeting-, Incentive-, Congress- und Event-Destinationen) sind aufgerufen, sich um die „Wild Card 2009″ der Messe IMEX – incorporating Meetings made in Germany, The Worldwide Exhibition for incentive travel, meetings and events“, zu bewerben. Erstmals loben damit die Organisatoren der IMEX eine kostenlose Messebeteiligung auch für neue Veranstaltungszentren (sie dürfen bis zu drei Jahren alt sein) und die zugehörigen Destinationen aus, Die Gewinner der Wild Card unterstützt die Messe dabei, im weltweiten Markt als Newcomer Fuß zu fassen.

Diese Öffnung für neue Bewerber für eine IMEX Wild Card ist ein Ergebnis des IMEX Politicians Forum. Dieses hat festgestellt, dass viele neue Konferenzzentren in aufstrebenden Destinationen unter einem Mangel an Anerkennung und Unterstützung von Seiten der Politik leiden.

Das Imex Wild Card Programm bietet aufstrebenden MICE Destinationen und neuen Konferenzzentren eine hervorragende Möglichkeit, viel über die internationale MICE Branche zu lernen, ihr Angebot darzustellen sowie ihre Positionierung im Markt gegenüber einem einflussreichen und aktiven Publikum von Einkäufern zu verbessern. Außerdem bietet es den Gewinnern ein Forum für wichtige Kontakte und potenzielle Geschäftspartnerschaften.

IMEX bietet auf der Messe 2009, die vom 26. bis 28. Mai stattfinden wird, vier Wild Card Plätze an. Alle Gewinner erhalten einen Standplatz im Wild Card „Look to the Future“ Pavillion und außerdem viele anderen Unterstützungen wie zum Beispiel ganzjährige Marketing- und Sales-Beratung sowie Zuschüsse zu Reise- und Hotelkosten.

Dazu sagt Dale Hudson, Projekt Manager bei IMEX: „Dieses Jahr hat die Messe IMEX 3.500 Aussteller aus 150 Ländern willkommen geheißen wie auch 3.600 geladene Einkäufer (hosted buyer) aus 58 internationalen Märkten. Die Gesamt-Besucherzahl belief sich auf 8.700. Das heißt, dass die Gewinner der Wild Card große Chancen haben, auf der IMEX interessierte Einkäufer zu treffen, Feedback zu erhalten, sich mit den etablierten Ausstellern auszutauschen und von ihnen zu lernen. Das Wild Card Programm ist ein echtes Original und einzigartig in der MICE Branche. Es ist ein weiteres Zeichen dafür, dass die Messe IMEX die MICE Branche in ihrem Wachstum, ihrer Vielfalt und ihrer Innovationskraft unterstützen will.“

Die Bewebungsformulare für den Wettbewerb um die Wild Card sind über die IMEX Internetseite erhältlich unter http://www.imex-frankfurt.com/wildcard.html . Bewerber dürfen bisher noch nicht auf einer größeren Messe der MICE Branche als Aussteller aufgetreten sein. Außerdem müssen sie beweisen, dass sie den Willen und die Kapazität haben, Neugeschäft anzunehmen und in über die nötige Infrastruktur für die Anforderungen der MICE Branche verfügen.

www.imex-frankfurt.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben