Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Kostenfreier Airport-Shuttle ab Mai 2008

Rund 100 Tage nach der Eröffnung Anfang Dezember 2007 zieht Thomas Wirth, Hoteldirektor im neuen Park Inn Hamburg Nord, eine erste, positive Zwischenbilanz: „Unser Vier-Sterne-Produkt wird sowohl von Geschäfts- und Privatreisenden als auch von Gästen im gastronomischen Bereich mit äußerst positivem Feedback angenommen“, resümiert er. Ebenfalls erfreulich und mit einer stetig wachsenden Auslastung hat sich auch der Tagungs- und Bankettbereich des Vier-Sterne-Hauses entwickelt. „Speziell hier möchten wir jedoch noch größere Marktanteile erreichen“, erklärt Wirth weiter. Ab Mai 2008 wird das Dienstleistungsangebot um einen kostenfreien Airport-Shuttle erweitert. „Den Gästen steht dann ein in den Park Inn-Farben gestalteter Hotel-Van zur Verfügung. Diesen Service können Hotelgäste rund um die Uhr nutzen. Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, werden wir extra zwei Fahrer einstellen“, kündigt Wirth an. Ebenfalls plant Wirth das Angebot für Flug- und Schiffsreisende sowie Stop-Over-Gäste zu erweitern. „Besonders freuen wir uns über die große Akzeptanz unseres gastronomischen Bereichs seitens der lokalen Bevölkerung“, so Wirth. Unter der Regie von Küchenchef Jörg Poledniok wird im Hotel-Restaurant eine regionale und internationale Küche serviert.

www.parkinn.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben