Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Korean Air startet Nonstop-Service von Los Angeles nach Brasilien

Korean Air wird am 2. Juni 2008 als einzige Airline den Nonstop-Service zwischen Los Angeles und Brasiliens Geschäftszentrum Sao Paulo aufnehmen. Diese Flugverbindung wird neben Seoul und Tokio die dritte Korean Air Nonstop-Verbindung aus Los Angeles heraus sein.

„Dieser Korean Air Nonstop-Flug zwischen Los Angeles und Sao Paulo ist ideal für alle, die geschäftliche Interessen in der zweitgrößten Stadt der Welt haben“, so Jong Eun Lee, Korean Air Regional Vice President for the Americas. „Korean Air bietet jetzt schon die besten Möglichkeiten für Reisen nach Asien, und als globale Airline erfüllen wir mit dem Service zwischen Los Angeles und Sao Paulo eine schon lange nachgefragte Passagier- und Cargo-Verbindung, die sonst niemand bietet.“

Vorbehaltlich der Regierungsgenehmigungen wird der Flug KE 061 jeweils Montag, Mittwoch und Freitag zwischen LAX und Salo Paulo (GRU) ab 2. Juni 2008 mit Boeing 777-200 Maschinen in Dreier-Konfiguration (First, Business, Economy) verkehren. Jeder einzelne Sitz wird mit dem vielfach ausgezeichneten individuell abrufbaren Audio-Video Bordunterhaltungssystem ausgestattet sein.

Die vorläufige Planung sieht vor, dass der Flug um 19.30 Uhr in Los Angeles abhebt und in Sao Paulo am nächsten Morgen um 11.00 Uhr landet. Der Rückflug wird Sao Paulo um 13.30 Uhr verlassen und in LAX um 21.30 Uhr am gleichen Tag ankommen. Korean Air wird damit die einzige Fluglinie mit einer Nonstop-Verbindung zwischen Los Angeles und Brasilien sein.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN