Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Konferenzen oder Events für zehn bis 4.000 Teilnehmer im neuen Tivoli Congress Center

Kopenhagen hat ein neues Kongresscenter.
Das Tivoli Congress Center, das Anfang Oktober eröffnet wurde, ist die größte Location für internationale Tagungen, Veranstaltungen oder Konferenzen im Zentrum der dänischen Hauptstadt.

Mit seiner Lage zwischen Hafen und Altstadt sind Kopenhagener Highlights wie der Vergnügungspark Tivoli oder die Shoppingmeile Strøget in rund zehn Gehminuten erreicht. Kopenhagens Flughafen, Hauptbahnhof sowie Autobahnanschluss sind ebenfalls nur maximal 20 Minuten enfernt.

Das vom dänischen Architekten Kim Utzon entworfene Tivoli Congress Center bietet auf insgesamt 2.000 Quadratmetern flexible Räumlichkeiten für Veranstaltungen mit bis zu 4.000 Teilnehmern. Größter Raum ist der rund 1.500 Quadratmeter Kongress-Saal. Hinzu kommen zwei große Auditorien sowie zahlreiche kleine und größere Räume für Veranstaltungen wie Konferenzen, Meetings, Kurse, Generalversammlungen, Ausstellungen oder Feste. Alle sind mit modernster IT- und Konferenztechnik ausgestattet.

Für Übernachtungen stehen Gästen des neuen Kongresscenters die erst kürzlich eröffneten Hotels Tivoli Hotel und Wakeup Copenhagen zur Verfügung, die direkt neben dem Tivoli Congress Center liegen.

www.tivolicongresscenter.dk





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN