Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Konferenzangebot für kühle Rechner

Unter dem Motto „Meet & More“ bietet das Dorint Sofitel Pallas Wiesbaden vom 15. Juli bis 31. August 2005 eine günstige Pauschale für Tagungen, Seminare und Konferenzen an. Zum Preis für EUR 158.- pro Person und Tag umfassen die Leistungen des Sommer-Specials ab einer Zahl von 15 Personen: Eine Übernachtung mit Frühstücksbuffet, die Miete für den Tagungsraum und die einmalige Raumbereitstellung in der gewünschten Bestuhlung. An technischer Ausstattung stehen ein Overheadprojektor, ein Flipchart, eine Lein- und eine Pinnwand bereit. Zudem gibt es Kaffee und Tee im Tagungsbereich ohne Begrenzung und zwei alkoholfreie Getränke je Teilnehmer kostenlos.

Zu der Pauschale gehört auch je eine Dorint Sofitel-Kaffeepause am Vormittag und Nachmittag mit verschiedenen Snacks und kulinarischen Leckereien sowie pro Person ein Mittagessen vom reichhaltigen Lunch-Buffet oder ein Drei-Gang-Menü, inklusive einem Getränk im Restaurant Steuben’s.

Je nach Anlass haben Veranstalter von Tagungen und Konferenzen im Dorint Sofitel Pallas Wiesbaden die Wahl zwischen 13 multifunktionalen, vollklimatisierten Räumen mit einer Fläche von 30 bis 437 qm in der Konferenz-Etage. Mit ihren integrierten Foyers bietet sie Organisatoren bis zu 2.000 qm Veranstaltungsfläche auf einer Ebene: Dabei zeichnet jeden Raum eine helle, Licht durchflutete Atmosphäre aus, die sich mittels schallisolierter Trennwände beliebig aufteilen lässt.

Zentrale Lage und mitten im Park

Das Dorint Sofitel Pallas Wiesbaden ist für Konferenz-Teilnehmer zentral gelegen –
in Deutschland und im Rhein-Main-Gebiet. Verkehrstechnisch ist das Haus bestens angebunden: Mit ICE und S-Bahn vom Flughafen Frankfurt/Main nur 25 Kilometer entfernt, befindet sich das erstklassige Kongresshotel mitten im Herzen der Stadt.

Zum vielseitigen Raumangebot für 5 bis 500 Personen gehört im Dorint Sofitel Pallas Wiesbaden neben einer modernen Business- und Officecorner der größte Hotel-Saal der Stadt. Aufwendige Präsentationen und bedeutende Konferenzen lassen sich dort angenehm und gelungen veranstalten. Auch moderne Projektions- und Audiotechnik sowie W-LAN und DSL steht in den Tagungsräumen zur Verfügung. Durch bewegliche, zu öffnende Fassadenelemente werden überdies überraschende Effekte erzeugt. Sie eignen sich besonders für aufwendige Präsentationen, bis hin zur Vorstellung neuer Automodelle vor großem Publikum.

Das 5-Sterne-Haus ist in einer Parklandschaft gelegen und bietet seinen Gästen neben einem anspruchsvollen kulinarischen Angebot auch einen kostenlosen Wellness-Bereich. Dort können sich Tagungsgäste vom Stress anstrengender Verhandlungen und Konferenzen erholen. Zu den großen Vorzügen des Hauses zählen für Geschäftsreisende in den Zimmern jeweils eigene digitale Anschlüsse für Telefon, Voice-Mail, W-LAN und DSL. Der Gast kann faxen, mailen und vom Zimmer aus surfen, dabei ungestört arbeiten und sich so auch einmal vom Konferenz-Alltag zurückziehen.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben