Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Knuspriges im Best Western Transmar Travel Hotel

Vom kommenden Frühjahr an bietet das Best Western Transmar Travel Hotel in Bindlach/Bayreuth seinen Seminar- und Tagungsgästen rustikale und gemütliche Grillabende am offenen Feuer an.

Das auf Tagungen und Geschäftsreisen spezialisierte Best Western Transmar Travel Hotel in Bindlach nahe Bayreuth hat für seine Gästen vom kommenden Frühjahr an eine wahrhaft heiße Überraschung im Rahmenprogramm von Veranstaltungen in petto: Auf dem direkt hinter dem Tagungszentrum gelegenen Grillplatz können Gäste einen rustikalen Grillabend im Kreise der Kollegen verbringen.

Hoteldirektor Alexander Riehn freut sich, seinen Tagungsgästen zukünftig eine schöne Alternative zu den herkömmlichen Pausen und ein Schmankerl zum Ausklang eines langen Tages zu bieten und verzeichnet bereits jetzt großes Interesse: „Allein durch Mund-zu-Mund Propaganda haben wir schon jetzt ein positives Echo aus den Reihen der lokalen Kunden erfahren. Es wurden sogar einige Grillpartys für den nächsten Sommer gebucht“. Riehn ließ es sich nicht nehmen, die Grasnabe für den Platz eigens mit dem Bagger abzuziehen. Der Grillplatz wurde am Rande des hoteleigenen 7.000 Quadratmeter großen Geländes angelegt, und bietet etwa 50 Personen bequem Platz. Die Sitzgelegenheiten bestehen aus Eichenstämmen, die von der Stadtförsterei zu Bänken und Tischen umgearbeitet wurden. Den Mittelpunkt des Platzes bildet ein großer, tief einbetonierter Grillgalgen mit Kurbel, der den über einen Meter großen Rost in der richtigen Position hält. In der Regel steht Robert Altmann, Küchenchef des Best Western Transmar Travel Hotel, höchstpersönlich am Grill. Auf Wunsch können die Teilnehmer natürlich auch selber zu Zange und Gabel greifen, um die gerippten Köstlichkeiten zuzubereiten. Für das leibliche Wohl sorgen außerdem knackige Salate und Beilagen, die auf der Pritsche einer alten Kutsche platziert sind, während für gekühlte Getränke eine alte mit Eis gefüllte Zinkwanne bereit steht.

Bei unstetem Wetter und kühleren Abenden stellt das Hotel Pavillons und Terrassenheizungen auf, um die Grillparty auf der richtigen Temperatur zu halten. Auch für die entsprechende Unterhaltung ist gesorgt: Dank der riesigen Rasenfläche veranstaltet das Hotel auf Wunsch Quad-Rennen, die Funsportart „Zorbing“ oder Bogenschießen.

www.transmarhotel.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben