Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Knapp 60.000 Events mit vier Millionen Teilnehmern im 1. Halbjahr 2009

Die deutsche Hauptstadt setzt ihren Erfolgskurs im Kongress-Geschäft fort: 3,97 Mil­lionen Fachbesucher kamen von Januar bis Juni 2009 nach Berlin. Sie nahmen an 50.850 Veranstaltungen teil. Das entspricht im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einem Plus von drei Prozent bei den Besuchern sowie 0,3 Prozent bei den Veranstaltungen. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Kongress-Statistik des Berlin Convention Office (BCO) der Berlin Tourismus Marketing GmbH.

Demnach nahm der Anteil nationaler Tagungen und Kongresse um zwei Prozent auf 81 Prozent zu. Die Zahl deutscher Teilnehmer stieg ebenfalls um zwei Prozent (82 Prozent). Ein leichter Rückgang ist bei den internationalen Veranstaltungen und Gästen (jeweils -2 Prozent) zu verzeichnen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben