Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

KLM optimiert Flugzeiten in Dresden

Mit Beginn des Winterflugplans am 30. Oktober 2016 haben Passagiere aus Dresden die mit KLM unterwegs sind bessere Anschlussmöglichkeiten am Flughafen Amsterdam-Schiphol.
Flug KL1810 startet täglich außer samstags um 11.20 Uhr (vorher 18.05 Uhr) in Dresden und landet um 12.50 Uhr (vorher 19.35 Uhr) in Amsterdam. Von Amsterdam aus fliegt KL1809 täglich um 09.20 Uhr (vorher 16.10 Uhr) nach Dresden mit Ankunft um 10.45 Uhr (vorher 17.35 Uhr).

Dresden ist der zehnte Flughafen in Deutschland, den KLM nonstop ab Amsterdam bedient. Am Flughafen Amsterdam-Schiphol haben die Passagiere Anschluss an das weltweite Streckennetz der niederländischen Airline und ihrer 19 SkyTeam-Partner.
Möglichkeiten mit KLM ab Amsterdam





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben