Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Kfz Versicherungen im Vergleich

Autofahrer, die ihre Kfz Versicherung wechseln, sparen einige Hundert Euro im Jahr. Ein kostenloser Vergleich hilft, einen günstigen und optimalen Tarif zu finden. Online Kfz Versicherungen bieten preiswerte Prämien, da ohne „Wasserkopf“ gearbeitet wird. Wenn Sie sich bei einem der Testsieger versichern, erhalten Sie zudem auch einen guten Versicherungsschutz.

Die Stiftung Warentest hat Ende 2009 150 Versicherungstarife von 79 Autoversicherern verglichen und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass der Unterschied zwischen der preiswertesten und der teuersten Versicherungsprämie bis zu 1000,00 Euro pro Jahr betragen kann.

Nicht ganz leicht, sich durch die verschiedenen Versichrerer durchzuarbeiten, um für sich den geeigneten Anbieter zu finden.
Vergeleichsrechner leisten bei der Suche eine wertvolle Hilfe.
Einen guten und kostenlosen Vergleichsrechner finden Sie hier:

Kfz Versicherungen im Vergleich

Bitte beachten Sie, dass selbst bei einem Top Versicherer nicht alle Leistungen, die Ihnen wichtig sind, im Vertrag enthalten sein können. Es empfiehlt sich daher, sich umfassend über die relevanten Tarifmerkmale zu informieren.



Die Top 8 der Testsieger

Die Platzierungen unter den Top Versicherern ändern sich zwar, jedoch gibt es jedes Jahr die gleichen Unternehmen, die bei den Kfz-Versicherungstests vordere Plätze belegen.

Nachfolgende Autoversicherungen haben es in die Top Ten geschafft:

– Asstel

– HUK

– DEVK

– Direct Line

– Europa

– HDI

– CosmosDirekt

– WGV

Beachten Sie, dass die teuersten Versicherungstarife im Extremfall einen Prämienaufschlag von bis zu 200 % haben könnten.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben