Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Kempinski Hotel Bristol Berlin erhält zwei weitere Auszeichnungen

Seit Oktober dieses Jahres darf sich das Kempinski Hotel Bristol Berlin gleich über zwei weitere Auszeichnungen freuen: der Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) verlieh dem Fünf-Sterne-Haus am Ku’damm die beiden Gütesiegel „Certified Conference Hotel“ und „VDR Certified Business Hotel“. Mit diesen beiden Zertifizierungen zeichnet der VDR Hotels aus, die sich besonders auf die Ansprüche und Bedürfnisse von Geschäftsreisenden und Tagungsgästen spezialisiert haben.

Der Auszeichnung „Certified Conference Hotel“ liegt der Katalog „Verbandskriterien Tagungshotel“ mit sieben Kategorien und einer Vielzahl von Pflichtkriterien zugrunde. Neben baulichen Voraussetzungen wie Raummaße, Deckenhöhen, Schalldämmung etc. und einem tagungsspezifischen Gastronomie-Angebot ist es vor allem die Qualität der Dienstleistungen und Prozesse, auf die im Rahmen der Zertifizierung wert gelegt wird. Dazu gehören unter anderem die garantierte Anfragen-Beantwortung innerhalb von 24 Stunden, eine professionelle Veranstaltungsbetreuung mit einem zentralen Ansprechpartner vor, während und nach der Veranstaltung sowie ein standardisiertes Abrechnungs-Procedere mit zeitnaher und übersichtlicher Rechnungsstellung.

Basis für die Auszeichnung „VDR Certified Business Hotel“ ist ein 60 Punkte starker Kriterienkatalog. Zu den wichtigsten zählen unter anderem Internetzugänge, eine großzügige und gut ausgeleuchtete Arbeitsfläche im Zimmer, ein 24-Stunden Concierge-Service, umfangreiche Service-Dienstleistungen wie Schuhputz-, Wäsche- und Bügelservice und geprüfte Matratzenqualität.

Über die VDR-Kriterien hinaus bietet das Kempinski Hotel Bristol Berlin jedoch noch zusätzliche Serviceleistungen speziell für Geschäftsreisende und Tagungsgäste: So zum Beispiel ein Businesscenter mit Internet-Zugang und Computern sowie W-LAN-Technik im gesamten Haus. Eine Rund-um-Betreuung mit Kurierdienst, Limousinen-Fahrdienst oder einem Sekretariats-Service gewährleistet Geschäftsreisenden auch im Hotel 24 Stunden am Tag reibungslose Abläufe.

„Zahlreiche Investitionen in den letzten Jahren und mehrere Wochen Vorbereitung auf die Prüfung durch den Verband haben sich ausgezahlt – wir sind sehr stolz, das VDR Zertifikat bekommen zu haben“, freut sich Holger König, Direktor des Kempinski Hotel Bristol Berlin. „Für uns ist die Auszeichnung ein Ansporn, auch zukünftig unsere Service-Leistungen für Business Traveller und Tagungsgäste stetig zu optimieren.“

www.kempinski-berlin.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN