Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Keine Flüge mehr ab Bremen und Frankfurt-Hahn

Ryanair bestätigte heute die Einstellung von zwei der sieben der Budapest-Verbindungen, nachdem die Flughafenbetreiber in der ungarischen Hauptstadt die Gebühren erhöht haben. Die gestiegenen Ausgaben ließen sich nicht mit den preissensiblen Strecken nach Deutschland vereinen.

Ryanair wird die Strecke nach Budapest ab Bremen, die dreimal die Woche bedient wird, zum 19. Januar 2009 einstellen, die zweimal pro Woche durchgeführten Flüge nach Frankfurt-Hahn ab dem 20. Januar 2009.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN