Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Käfer’s Bistro erstrahlt in neuem Glanz

Nach mehrmonatigen Umbau- und Moderni­sierungsarbeiten öffnet Käfer“s Bistro am kommenden Samstag wieder seine Türen. Das beliebte Restaurant bildet das Zentrum der neu gestalteten Shopping Avenue in der Halle B des Frankfurter Flughafens.

Das bisherige Konzept eines französischen Bistros mit internationalen Spezialitäten wurde beibehalten, Stil und Charme der früheren Inneneinrichtung übernommen. Stammgäste werden den alten Holzfußboden und zahl­reiche individuelle Dekorationselemente wiedererkennen. Neu sind das ausgefallene Beleuchtungskonzept sowie ein attraktiver Außenbereich, der die Besucher der Shopping Avenue zum Verweilen einlädt. Auch im Entrée hat sich einiges verändert. Hier stimmen nun großforma­tige Bistro-Impressionen des Pariser Fotografen Nicolas Bruant auf das kulinarische Erlebnis ein.

Betrieben wird das 1994 eröffnete Restaurant vom Gastronomie-Trio Gerd Käfer, Roland Kuffler und Gebhard Bucher. Käfer“s Bistro ist täglich durchgehend von 6:00 bis 23:30 Uhr geöffnet.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben