Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Jetzt schlägt’s Wellness!

Winterauszeit mit Mutsch Ungarn Reisen
Der Spezialist für die ungarische Region Westtransdanubien, Mutsch Ungarn Reisen GmbH, hat auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Kur- und Wellnessangebote im Gepäck, die für ein Rundum-Wohlgefühl sorgen und dabei den Geldbeutel schonen. Passsenderweise steht der neue Extra-Katalog unter dem Motto „Fit durch den Winter“ – und in Ungarn, dem Land mit knapp 1.300 Thermalquellen, ist nichts leichter als das. Damit dem Verwöhnurlaub während der kalten Jahreszeit wirklich nichts im Wege steht, wurde das diesjährige Winterangebot von November 2005 bis März 2006 verlängert. Das Bonbon für Einzelreisende: Während dieser Zeit fallen in keinem der buchbaren Hotels Einzelzimmerzuschläge an!
Mutsch-Reisende starten per Bus ab ausgewählten süddeutschen Städten oder per Linienflug von verschiedenen deutschen Flughäfen nach Graz, Wien oder Budapest mit entsprechenden Hoteltransfers. Buchung und Informationen zu den Wellnessreisen sind beim Buchungsbüro des Reiseveranstalters, Mainstraße 72, 68642 Bürstadt, Telefon 06206/710733, E-Mail info@mutsch-reisen.de oder im Internet unter www.mutsch-reisen.de abrufbar.
Interessierte haben im „Fit durch den Winter“-Katalog von Mutsch Reisen die Wahl aus insgesamt neun Hotels in Hévíz und Zalakaros. Angeboten werden wahlweise zwei- oder dreiwöchige Kuren.
· Im Grünen und doch mittendrin –
Im Holiday Beach Budapest Hotel entspannte Tage genießen
In einer der ruhigsten und schönsten Gegenden Budapests, direkt am sogenannten Römischen Ufer (Római-part) der Donau gelegen, empfängt seit Ende Mai das Holiday Beach Budapest Wellness & Conference Hotel seine Gäste. Das Vier-Sterne-Haus, dessen Hauptgebäude die Form eines Schiffs hat, erfüllt höchste Standards. So wird der Aufenthalt im Holiday Beach Hotel – egal, ob bei einem Städtetrip, bei einer Wellness- oder Geschäftsreise – garantiert allen Ansprüchen gerecht.
Das Wellness- und Konferenzhotel inmitten eines zweieinhalb Hektar großen Geländes verfügt über 63 Zimmer und fünf Appartements. Alle sind klimatisiert und für Allergiker geeignet. Sie sind mit Bad, Terrasse oder Balkon, Satelliten-Fernsehen, Minibar, Telefon, Internetanschluss, Föhn und Bademantel ausgestattet. Eine Etage ist speziell für Raucher reserviert. Eine Übernachtung im Doppelzimmer ist noch bis zum 15. Oktober 2005 je nach Kategorie ab 145 Euro und vom 16. Oktober bis 30. Dezember sogar ab 120 Euro pro Zimmer und Nacht buchbar.
Holiday Beach-Gäste erholen sich im hoteleigenen Wellness-Zentrum. Dazu gehören neben der Badelandschaft inklusive Erlebnis- und Kinderbecken, Sprudelliegen und Sonnenterrasse auch eine Sauna, Fitnessräume und Tennisplätze, eine Beauty-Farm sowie eine Vitamin-Bar. Hochqualifizierte Trainer und Spezialisten für Kosmetik und Massage stehen den Gästen zur Seite. Kursangebote zu Yoga, Pilates & Co. runden das Wohlfühl-Angebot ab.
Für Konferenzen und Tagungen eignen sich die vier teilbaren Veranstaltungsräume, die jeweils bis zu 100 Personen Platz bieten. Modernste Konferenztechnik und Dolmetscheranlagen garantieren eine erfolgreiches Event. Kulinarisches von typisch Ungarisch bis ganz International, aber auch Reformkost stehen auf der Karte des eleganten Albatrosz Restaurants sowie der Grillterrasse. Auch die Pool-Bar und die Piano-Bar laden Gäste ein, eine angenehme und erholsame Zeit zu verbringen. Freunde des etwas exklusiveren Donau-Erlebnisses haben im Holiday Beach Hotel die Möglichkeit, mit Motorboot oder Yacht im hoteleigenen überwachten Hafen anzulegen, ein Boot zu mieten oder an einer vom Hotel organisierten Donautour teilzunehmen.
Dank attraktiver Angebote lohnt sich ein Aufenthalt in dem neuen Budapester Hotel zwischen dem 1. Oktober 2005 und dem 1. April 2006 ganz besonders. Dann ist beispielsweise das „Romantic Weekend“ für 178 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Halbpension erhältlich. In dem Package enthalten sind zwei Übernachtungen, ein Willkommensdrink, eine erholsame Massage, ein Candle-Light-Dinner sowie die Nutzung der Wellness-Einrichtungen, des Hafens und Parkplatzes. Das „Fitness Weekend“ ist für 234 Euro pro Person buchbar. Holiday Beach-Gäste erhalten mit dem Arrangement drei Übernachtungen im Doppelzimmer, Halbpension, je einen Fitness-Cocktail und Energie-Drink sowie vier Sportstunden. Auch in diesem Package sind die Nutzung des Wellness-Zentrums, des hoteleigenen Hafens und/oder des Parkplatzes inklusive.
Information und Buchung: 1039 Budapest, Piroska u. 3-5, Telefon 0036/1/436-7160, Fax: 7161, E-Mail reservation@holidaybeach.hu, Internet www.holidaybeach.hu (auch auf Deutsch abrufbar).

· “Klassische” Erholung in Westungarn – Das Hotel Villa Classica in Pápa
Öfter mal was Neues? Warum nicht beim nächsten Ungarn-Urlaub ins neue Hotel Villa Classica in Pápa, der barocken Stadt 45 Kilometer südwestlich von Gyõr und 60 Kilometer nördlich des Balaton, einchecken? Das Drei-Sterne-Plus-Hotel bietet Erholung Suchenden ebenso wie Geschäftsreisenden seit Mitte Mai 2005 ein hohes Maß an Komfort und Gastlichkeit. Auch die ruhige Lage des Hotels in einer parallel zur Fußgängerzone gelegenen Straße garantiert einen „klassischen“ erholsamen Aufenthalt am Übergang von Bakonywald zur Kleinen Tiefebene.
Ein „Angenehmes Wochenende in Pápa“ verspricht das gleichnamige Arrangement des Hotels Villa Classica. Das Package enthält zwei Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer mit Halbpension, Begrüßungsgetränk sowie zwei Eintrittskarten für das Thermalbad Burggarten. Buchbar ist das Angebot noch bis zum 31. Dezember für 151 Euro. Kinder bis drei Jahre übernachten gratis im Zimmer der Eltern. Für einen Aufschlag von 24 Euro pro Kind übernachten die „Größeren“ – zwischen drei und zwölf Jahren – im gemeinsamen Zimmer.
Die 18 Zimmer und zwei Suiten des Hotels sind modern eingerichtet und meist Nichtrauchern vorbehalten. Speziell für Allergiker wurden vier Zimmer mit Parkett ausgelegt. Alle Gästezimmer sind klimatisiert und mit Kabelfernsehen, Telefon, Föhn, Radio, Safe, Minibar und Internetanschluss ausgestattet.
Für kulinarische Genüsse brauchen die Villa Classica-Gäste ihr Hotel nicht zu verlassen: Im Laguna Restaurant stehen abwechslungsreiche ungarische und mediterrane Gerichte zur Auswahl – mit regionalen Produkten. Im Herzen des Hotels lässt es sich in der Lobby Bar oder auf der dazugehörigen Terrasse entspannen.
Ein Saal für bis zu 55 Personen eignet sich für private wie für geschäftliche Veranstaltungen. Die moderne technische Ausstattung unterstützt die Veranstalter beim reibungslosen Ablauf ihrer Tagung oder ihres Seminars.
Die Annehmlichkeiten des kleinen Stadthotels sind schon für wenig Geld zu haben. Bis zum 31. Dezember kostet eine Übernachtung im Doppelzimmer der Standardkategorie II bei Einzelnutzung 49 Euro und für zwei Personen 65 Euro pro Zimmer und Nacht. In der Standardkategorie I fallen 60 beziehungsweise 87 Euro an. Die Preise enthalten Frühstück, die Nutzung des Hotelparkplatzes sowie ein Begrüßungsgetränk.
Zahlreiche Programme wie Stadtführung, Weinverkostung, Besuch der Porzellanmanufaktur und des Museums in Herend sowie Reit- oder Jagdprogramme können gegen Aufpreis organisiert beziehungsweise vermittelt werden.
Information und Buchung: Hotel Villa Classica, 8500 Pápa, Bástya u. 1, Telefon 0036/89/512200, E-Mail: info@villaclassica.hu, Internet www.villaclassica.hu (auch auf Deutsch abrufbar).





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN