Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Jet Airways baut Vielfliegerprogramm weiter aus

Jet Airways baut ihr Bonusprogramm „JetPrivilege“ weiter aus: Neben der Fluggesellschaft Turkish Airlines konnten auch die beiden Hotelketten „Accor Hotels“ sowie „Langham Hotels International“ als neue Partner gewonnen werden.

Mit dem Vielfliegerprogramm belohnt die indische Fluggesellschaft treue Kunden mit zahlreichen Vergünstigungen. „JetPrivilege“ staffelt sich in fünf verschiedene Statusniveaus. Neukunden beginnen ihre Mitgliedschaft auf der JP Blue-Ebene und werden entsprechend der Anzahl ihrer Flugmeilen weitergestuft zu JP Blue Plus, JP Silber, JP Gold und schließlich zu JP Platin. Je höher der Mitgliedschaftsstatus, desto mehr wachsen auch die Vorteile des Jet Airways-Kunden.

Die neue Zusammenarbeit mit der Fluggesellschaft Turkish Airlines bietet für Jet Airways-Fluggäste neue Möglichkeiten, um Bonusmeilen auch außerhalb des pan-indischen Raumes zu sammeln. Deutsche Passagiere von Jet Airways können das erweiterte Angebot durch die neue Partnerschaft mit Turkish Airlines auf Flügen von folgenden Flughäfen nutzen: Berlin, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart.



Weitere Vorteile ergeben sich aus der Vereinbarung mit der Accor-Hotelgruppe, die weltweit mehr als 4000 Hotels betreibt. Dazu zählen auch die Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Grand Mercure, Novotel und Mercure. Aktuell erhalten JetPrivilege-Mitglieder weltweit 500 Meilen für eine Übernachtung in Sofitel-, Pullmann- oder Mgallery-Hotels und 250 Meilen für jede Übernachtung in Grand Mercure-, Novotel- und Mercure-Hotels.

Als Einführungsangebot verdoppelt Jet Airways die Bonusmeilen in der Zeit vom 7. Juli bis zum 30. September 2009 bei der Buchung von zwei aufeinanderfolgenden Nächten in einem Sofitel, Pulmann oder MGallery Hotel (2000 Meilen). Die dreifache Anzahl an Meilen (750 Meilen) gibt es bei einer Übernachtung in Grand Mercure-, Novotel- oder Mercure-Hotels.

b
Auch das Langham Hotel in London konnte Jet Airways als neuen Partner für ihr Vielfliegerprogramm gewinnen. Für drei Übernachtungen in dem Haus erhalten Jet Airways-Kunden 500 Meilen pro Übernachtung. Bei längeren Aufenthalten gibt es 750 Meilen pro Nacht. Die Sonderkonditionen im Zeitraum vom 7. Juli bis zum 30. September 2009 gelten auch für alle anderen Hotels der Gruppe „Langham Hotels International“.

www.jetairways.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben