Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Jahresübergang am Flughafen

Silvester am Flughafen Dresden

Am Flughafen Dresden kann man am 31. Dezember ab 19.00 Uhr ins neue Jahr starten.

Unter dem Glasdach der Galerieebene im Flughafen Dresden Terminal wird an diesem Abend die ganze Welt zu Hause sein, denn ganz dem Motto des Flughafens wird kulinarisch und natürlich auch musikalisch »abgehoben« auf fünf Kontinente. Straußenfleisch und geräuchertes Känguru sollen den Gaumen der Gäste ebenso umschmeicheln wie Yambalaya und Tinutungan, zwei asiatische Spezialitäten. Natürlich kommt auch der europäisch geschulte Gaumen zu seinem Recht. Passend zu den landestypischen Speisen wird der jeweilige Kontinent sich in einer adäquaten Tisch- und Buffetdekoration und im Programm wieder finden, das für 400 Gäste ein besonderes Erlebnis werden soll.

Den Gedanken der Internationalität rundet eine Salsa-Band aus Kuba ab, die für musikalische Begleitung sorgen wird. Traumschiffstimmung wird beim Eisbuffet aufkommen, um Mitternacht warten ein Glas Sekt und eine Überraschung auf unsere Gäste.

Karten zum Preis von 79,00 Euro erhalten Sie an der Flughafeninformation Tel. 0351/8 81 33 60,
der Konzertkasse im Florentinum und dem
SZ-Ticketservice im Karstadt.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben