Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Internationale Konferenz bietet Plattform zur Vorstellung neuester Technologielösungen

Hogg Robinson Group (HRG), internationaler Anbieter von Unternehmensdienstleistungen,
ist gleich mit drei Führungskräften, die über brandaktuelle Branchenentwicklungen
berichten werden, maßgeblich an der ACTE Global Education Conference beteiligt
(Association of Corporate Travel Executives), die kommende Woche in München stattfindet.

Zudem wird HRG ein umfassendes Sortiment an Produkten und Dienstleistungen vorstellen,
darunter die erweiterte und modifizierte Lösung HRG i-SuiteTM, HRG Expense ManagementTM
(einschließlich HRG ExpediteTM) sowie neue Funktionalitäten des HRG CO2 Calculators.



HRG-Referenten während der dreitägigen Konferenz:

· Kevin Ruffles, President AsPac & Europe, berichtet darüber, wie Europa und die Regionen
im asiatisch-pazifischen Raum voneinander lernen und für zukünftige Entwicklungen
voneinander profitieren können.

· Mike Platt, Global Industry Affairs Director, ist Mitgestalter eines Fachforums zur
Schlüsselrolle der IATA im Wettbewerb und der Preisentwicklung in der globalen Luftfahrt
und diskutiert die Auswirkungen der aktuellen IATA-Initiativen und Entwicklungen.

· Angelica Starostina, Operations & Key Account Manager für HRG Russia, nimmt an einer
Podiumsdiskussion zum Thema „Russland als aufstrebende Wirtschaftsmacht“ teil.



HRG ist zudem Aussteller im beliebten „ACTE Solutions Showcase“ und demonstriert ein breites
Sortiment an technischen Lösungen mit verbesserten und zum Teil völlig neuartigen
Funktionalitäten.



HRG i-Suite
Die webbasierte Portallösung HRG i-Suite dient als persönlicher Online-Reiseassistent und ist in
zahlreichen Sprachen verfügbar, darunter auch Englisch und Deutsch. HRG i-Suite bietet ein
breites Spektrum an Funktionalitäten und Serviceleistungen, von der Reisebuchung und
Reiseinformationen bis hin zu individuell zugeschnittenem Reporting sowie Kostenmanagement
und kann jederzeit auf individuelle Kundenwünsche angepasst werden. Das Tool bietet somit eine
nahtlose Umgebung sowohl für Reisende als auch für Travel Manager.

HRG Expense Management

Die webbasierte und nach aktuellsten Sicherheitsstandards entwickelte Lösung „HRG Expense
Management“, ermöglicht die einfache und internetbasierte Verwaltung auch einer hohen Anzahl
von Kleinstausgaben. Entwicklelt als „One-Stop-Shop-Lösung“ kann HRG Expense Management
neben Ausgaben für Geschäftsreisen und Einkäufe, die mit einer Vielzahl von Zahlungsmitteln wie
z.B. Bargeld, Firmenkreditkarten, persönlichen Kredit- und Kundenkarten getätigt werden, auch
Telefonkosten durch Mobil- und Bürotelefone, Sprit- und Fahrzeugkosten sowie Reisedaten
effizient verbuchen. Es ist ein eigenständiges Modul, kann aber auch als Teil einer nahtlosen,
durchgehenden Komplettlösung für Reisebuchung und Kostenverwaltung fungieren, die online über HRG i-Suite bereitgestellt wird.



Als zusätzliches Highlight wird HRG sein neu entwickeltes, webbasiertes Tool HRG Expedite
präsentieren. HRG Expedite wurde in Reaktion auf Kundenfeedback entwickelt, um den Bedarf
einer Lösung speziell für die Abrechnung von Barausgaben zu decken und ermöglicht damit
Unternehmen einen ersten, einfachen Schritt zur Automatisierung des Reisekosten- und
Spesenmanagements. Es zeichnet sich durch einen schnellen Return on Investment aus und bietet
eine robuste Plattform für eine Aufrüstung auf die Gesamtlösung HRG Expense Management, die
zusätzlich zur Abrechnung von Barausgaben auch einen internen Genehmigungsprozess,
Kreditkartenintegration und eine optische Belegarchivierung bereitstellen kann.

CO2 Calculator

Angesichts der Tatsache, dass Umwelteinflüsse durch Kohlenstoffemissionen weltweit in den
Blickpunkt von Politik und Öffentlichkeit gerückt sind, wurde der CO2 Rechner von HRG erheblich
erweitert und ist nun zum ersten Mal auch in einer deutschsprachigen Version erhältlich. Anhand
einer numerisch oder grafisch aufbereiteten Anzeige läßt sich vergleichen, welche Menge an CO2-
Emissionen eine Geschäftsreise per Flugzeug, Eisenbahn oder Auto (sowohl Diesel als auch
Benziner) erzeugt wird und fungiert als Entscheidungsgrundlage für die mögliche Nutzung einer
umweltfreundlicheren Reisealternative. Darüber hinaus informiert der CO2 Calculator in verschiedenen Währungen über Ausgleichskosten für Kohlenstoffemissionen.

Experten von HRG werden das umfangreiche Lösungsportfolio am HRG-Stand (Standnummer 106
und 108) im Solutions Show Case vorführen und für Informationen zum gesamten Produkt- und
Dienstleistungssortiment zur Verfügung stehen, darunter Corporate Travel Management,
Consulting, Expense Management, Events & Meetings Management und Sports.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN