Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

InterCityHotel Frankfurt Airport

Für alle, die auf der Suche nach einem originellen Geschenk sind, hat das InterCityHotel Frankfurt Airport das Flieger-Arrangement „Einfach zum Abheben“ geschnürt. Herzstück des Arrangements ist ein zweistündiges Flugsimulationstraining mit Theorie- und Praxisteil. Eine Übernachtung inklusive Frühstücksbuffet, ein 10-Euro-Getränkegutschein für den nostalgischen Fliegerpub JU52 sowie die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs sind im Preis von 199 Euro pro Person im Einzelzimmer ebenfalls enthalten.

Vom Fliegen träumen viele, doch die wenigsten erfüllen sich diesen Traum. Mit dem Package „Einfach zum Abheben“ des InterCityHotel Frankfurt Airport erleben Gäste wie es ist, ein Verkehrsflugzeug zu fliegen. Das originalgetreu nachgebaute Cockpit einer McDonnell Douglas MD-80 und das ausgeklügelte hydraulische Bewegungssystem des Flugsimulators sorgen für ein realistisches Fluggefühl. 60 Minuten lang befinden sich die Teilnehmer als Dreierteam „in der Luft“ und probieren dabei die Rollen des Piloten, Co-Piloten und Fluggastes aus. Nach ihrem „Jungfernflug“ haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich im Fliegerpub JU52 des InterCityHotel Frankfurt Airport bei einem Drink zu entspannen. Begleitpersonen können den Simulatorflug über Monitore und Lautsprecher verfolgen und zum vergünstigten Preis von 36 Euro gemeinsam mit dem Piloten im Doppelzimmer übernachten (Frühstücksbuffet inklusive).

Buchungen: InterCityHotel Frankfurt Airport Cargo City Süd
D-60549 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69/69 709-485
Fax: +49 69/69 709-444
Mail: reservation@frankfurt-airport.intercityhotel.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben