Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Informationsveranstaltung in Mannheim

Nach dem herben Dämpfer im vorigen Jahr stehen nun die Zeichen in Russlands Wirtschaft wieder auf Wachstum. Deshalb ist es jetzt an der Zeit, Russland-Geschäfte auf den Prüfstand zu stellen und zu optimieren, um von dem nächsten Aufschwung bestmöglich profitieren zu können.

Für die Erschließung des Marktes ziehen deutsche Unternehmen immer öfter eine eigene Geschäftspräsenz in Russland in Betracht, da diese einen großen Wettbewerbsvorteil bringt. Viele russische Kunden erwarten bereits, dass der Vertrieb und vor allem der Produktservice bereits vor Ort angeboten werden. Außerdem verstärkt die russische Regierung den Druck auf ausländische Lieferanten, zumindest einen Teil ihrer Produktion in Russland aufzubauen, und erhöht dafür zum Beispiel Einfuhrzölle auf eine ganze Reihe von Waren.

Die Veranstaltung am 30. April 2010 in Mannheim bündelt für Sie die wichtigsten Fragen des Auf- und Ausbaus einer Geschäftspräsenz in Russland. Unsere Referenten, Vertreter renommierter deutscher Unternehmensberatungen in Russland, gehen dabei auf solche Aspekte ein wie Vertriebsstrukturen, Repräsentanz- und GmbH-Gründung. Es werden auch Besonderheiten beim Versicherungsschutz in Russland sowie arbeits- und aufenthaltsrechtlichen Fragen erörtert.


Programm/Anmeldung www.r-n-rus.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben