Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Indien Information

Indien – angesagtestes Reiseziel des 21. Jahrhunderts?
Führende Finanzanalysten haben
prognostiziert, dass sich Indien innerhalb der nächsten 50 Jahre zu
einer der drei wohlhabendsten Nationen der Welt entwickeln wird.
Ursprung dieser Progression ist unter anderem ein stetig wachsender
Umsatz im Tourismussektor. So stieg die Zahl der Auslandstouristen
2003 um 15,3 Prozent und die damit verbundenen Einnahmen um 22,3
Prozent. Die Tourismusindustrie entwickelt sich – neben IT- und
Biotech-Branche – zu einem der wichtigsten Antriebsmotoren der
indischen Wirtschaft.

Liberalisierungsschritte im Flugverkehr, Ausbau und Privatisierung
von Flughäfen sollen die geographische Lage Indiens als Drehkreuz
zwischen Westen und Fernem Osten unterstreichen und den damit
verbundenen wachsenden Handels- und Reiseverkehrströmen nutzen.
Begünstigt wird diese Entwicklung durch den Ausbau der
Sitzkapazitäten von Lufthansa und Air India (220.000 zusätzliche
Plätze) auf den Routen zu den wichtigsten Einreiseportalen Delhi und
Mumbai sowie die Erhöhung der Hotelkapazitäten.

Um den Subkontinent weiter zu erschließen, sind derzeit 6.000
Autobahnkilometer im Bau. Sie sollen bis 2007 die vier Metropolen
Delhi-Kolkata-Chennai-Mumbai miteinander verbinden; zusätzlich wird
der Kontinent von einer Nord-Süd-Transversale durchschnitten, die vom
Himalaja bis zum Indischen Ozean reicht.

Die Strategie der Infrastrukturentwicklung verläuft parallel zu
einer selbstbewussten Marketingkampagne, die ihre Umsetzung in einer
weltweit geschalteten ‚Incredible India‘ TV- und
Zeitschriftenkampagne findet. Die staatlichen und privaten
Tourismus-Organisationen setzen dabei auf die Präsentation von
vielfältigen Abenteuer-, Ayurveda-, Strand-, Kultur-, Natur-,
Himalaya-, Wellness-und Shopping-Erlebnissen. Schon heute stufen
führende Reisemagazine den farbenprächtigen Subkontinent als ein
Reiseziel ein, das man einfach gesehen haben muss.

Ausführliche Informationen und Bildmaterial stehen zum Download
unter http://www.india-tourism.com/itb2004.0.html bereit. Die
Broschüren „Shopping Tipps“ und „101 Unglaubliche Urlaubstipps“
können abgefordert werden beim Indischen Fremdenverkehrsamt, Baseler
Str. 46, 60329 Frankfurt/Main, Tel: 069 – 242949-0, Fax: 069 –
242949-77





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN