Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

In nur 80 Minuten am Bodensee

InterSky fliegt ab Ende März zwischen Dresden und Friedrichshafen

Ab 26. März 2006 gibt es eine neue Flugverbindung zwischen Dresden und Friedrichshafen. Die österreichische Low-Fare-Airline InterSky fliegt wöchentlich drei Mal pro Richtung zwischen Sachsens Landeshauptstadt und dem im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und der Schweiz gelegenen Bodensee-Airport.



InterSky bietet die neue Verbindung zwischen Dresden und dem Bodensee immer dienstags, donnerstags und sonntags an. Zum Einsatz kommen 50-sitzige Turboprop-Maschinen vom Typ Dash 8-300. Abflug in Friedrichshafen ist um 14 Uhr, Ankunft in Dresden um 15:20 Uhr. Zurück geht es um 15:50 Uhr, Landung in Friedrichshafen ist um 17:10 Uhr. Sonntags startet InterSky bereits um 11:05 Uhr in Friedrichshafen und landet um 12:20 Uhr auf dem Flughafen Dresden. Um 12:50 Uhr fliegen die Maschinen wieder zurück an den Bodensee-Airport und landen dort um 14:05 Uhr.

Die Flüge zwischen Dresden und Friedrichshafen können ab sofort gebucht werden. Tickets gibt es ab 49 Euro inklusive Steuern und Gebühren im Internet unter www.intersky.biz oder im Callcenter der InterSky unter Tel. (0043) 5574 – 4 88 00 46 sowie in allen IATA-Reisebüros.

Das neue Angebot der InterSky ist für Touristen und Geschäftsreisende gleichermaßen interessant. Friedrichshafen liegt am baden-württembergischen Ufer des Bodensees, der jedes Jahr hunderttausende Urlauber anzieht. Außerdem ist die 58.000-Einwohner-Stadt Friedrichshafen als Wiege der historischen Zeppeline bekannt. Heute befinden sich hier Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, der Autoindustrie und der Hochtechnologie.

Neben Germanwings (Köln/Bonn, Stuttgart, Hamburg), dba (München) und Air Berlin ist InterSky die vierte Billigfluggesellschaft, die Flüge von und nach Dresden anbietet. InterSky wurde 2002 als erste österreichische Low-Fare-Airline gegründet. Das Unternehmen ist in Bregenz am Bodensee beheimatet. Vom Heimatflughafen Friedrichshafen aus fliegt InterSky unter anderem auch Berlin, Hamburg, Köln, Wien, Graz, Prag, Elba, Nizza, Neapel, Venedig, Rijeka und Zadar an.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN