Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

In Jarkarta wackelten Hochhäuser

Ein starkes Erdbeben erschüterten am Mittwoch um 13.10 Uhr MESZ mit der Stärke 7,9 die Insel Sumatra.
Das Zentrum des Bebens lag ca. 100 km vor der Westküste von Sumatra.
Die Erdstöße waren bis nach Singapor und Thailand zu spüren. In Jarkarta wurden Bürogebäude geräumt.
Tsunami-Alarm wurde ausgelöst.
Über Personen oder Sachschäden liegen noch keine Angaben vor.
Im Dezember 2004 hat ein Erdbeben in diesem Gebiet einen Tsunami ausgelöst der 230.000 Menschen das Leben gekostet hat.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN