Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

In Frankreich streiken die Fluglotsen

Noch bis Donnerstag müssen sich Reisende mit Ziel Frankreich auf Behinderungen einstellen. Grund ist ein Streik der Fluglotsen. Besonders hart trifft es Passagiere, die auf den Flughäfen Paris Charles de Gaulle, Nizza, Nantes und Lyon unterwegs sind. Sinnvoll ist es, sich bereits im Vorfeld der Reise bei den Fluggesellschaften zu erkundigen, ob mit Verspätungen oder Flugausfällen zu rechnen ist. Die Lufthansa hat wegen der Arbeitskampfmaßnahmen in Frankreich bereits zahlreiche Flüge von und nach Frankreich abgesagt. Erfahrungsgemäß halten die Auswirkungen von Streiks auch über das geplante Ende der Arbeitsniederlegungen an, so das auch am Freitag mit Verspätungen und Ausfällen zu rechnen ist.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben