Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

In Braunschweig hat ein IntercityHotel eröffnet

Geschäftsreisende, die gerne in neuen Betten schlafen und demnächst in Braunschweig unterwegs sind, sollten sich das neue IntercityHotel am Willy-Brandt-Platz 3 in Braunschweig vormerken. Das Hotel hat gerade öffnete und ist das erstes Haus der Marke mit dem neuen Innendesign von Matteo Thun. Es liegt direkt am Hauptbahnhof sowie am Einkaufs- und Businesscenter BraWoPark. Das Hotel der gehobenen Mittelklasse hat 174 Zimmer, einen Konferenzbereich, ein Restaurant, ein Bistro und eine Bar.

Das Speisenangebot der IntercityHotels wurde in Zusammenarbeit mit dem Trendgastronom Pierre Nierhaus überarbeitet. So kann der Gast in Braunschweig zwischen leichten Gerichten und bekannten Klassikern wählen. Eine weitere Neuerung ist der Einsatz der Mobile-App von hotelbird: damit können Besucher bequem ein- und auschecken, die Tür mit dem Smartphone öffnen und ihre Rechnung bezahlen.
Gäste haben das FreeCityTicket für die kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs in Braunschweig inklusive.
Daten:
IntercityHotel Braunschweig
Willy-Brandt-Platz 3
38102 Braunschweig
Tel: 0531 / 12904-0
Web





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben