Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

IMEX mit maßgeschneidertem Weiterbildungsprogramm

Die IMEX in Frankfurt wird auch 2015 ihrem Ruf als treibende Kraft und Plattform für die Entwicklung der MICE-Branche (Meetings, Incentives, Conventions und Events) gerecht und präsentiert einmal mehr ein innovatives Weiterbildungsprogramm.

Dreh- und Angelpunkt des gesamten Seminarangebots im Rahmen der IMEX wird in diesem Jahr der erweiterte und deutlich vergrößerte „Inspiration Hub“ sein. Somit sind sämtliche Seminare und Workshops zentral vereint und können optimal in den Tagesablauf des Messebesuchs integriert werden, kurze Wege inkludiert.

Zehn Schwerpunktthemen – wissen, was wichtig wird
Das gesamte Seminarprogramm ist in diesem Jahr in zehn Schwerpunktthemen untergliedert, die alle Bereiche der Veranstaltungsbranche abdecken: von „Technology & Social Media“, „Risk Management & Compliance“, „Trends & Research“, „Health and Wellbeing“, über „Diversity“ , „Sustainability“, „Creative Learning“ und „General Education“ bis hin zu „Business Skills“ und „Marketing & Communication“. Davon werden über 170 Einheiten in englischer und 30 in deutscher Sprache angeboten.

„Business Skills“ – für mehr Erfolg und Effektivität am Arbeitsplatz
Wie führe ich schwierige Gespräche mit Kunden oder Mitarbeiten? Und wie schaffe ich es, unter Druck souverän zu bleiben? Basierend auf der Analyse von mehr als 6.500 Teamsituationen und zahlreichen Praxisbeispielen enthüllt Peter Holzer den unsichtbaren Code von Dominanz, Macht und Charisma.

Markus F. Weidner greift aus seinem Buch „Gut ist nicht genug – Das Qnigge Prinzip oder warum Service klare Regeln braucht“ das Thema Feedback als wichtige „Business Skill“ auf. Er erläutert anhand von Praxisbeispielen den Wert und die Bedeutung von Anerkennung in zwischenmenschlichen Beziehungen und beleuchtet den Zusammenhang von Führung und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern.

„Marketing & Kommunikation“ – strategisches Wissen, praktische Tipps
„Kommunikation der Zukunft – wie schaut sie aus?“. Horst Wagner beleuchtet in seinem Vortrag, der in Kooperation mit der Netzwerkstatt Anders Denken von VERANSTALTUNGSPLANER.DE angeboten wird, warum die Kommunikation der Zukunft in der Steinzeit beginnt, warum moderne Belohnungen archaisch sind und Anerkennung für den Menschen so wichtig ist.

„Creative Thursday“ – ein ganzer Tag für die Kreativität
Neu in diesem Jahr ist der „Creative Thursday“, der der Kreativität gleich einen ganzen Tag widmet. In verschiedenen Seminaren, interaktiven Workshops und „Campfires“ erfahren die Zuhörer, was eine Veranstaltung wirklich kreativ macht und wie eine kreative Ideenfindung maßgeblich zum Erfolg eines Events beitragen kann.

Carina Bauer, CEO der IMEX Gruppe dazu: “Mit unserem inspirierenden Weiterbildungsprogramm wollen wir Besuchern und Ausstellern jedes Jahr wertvolles Wissen und Experten-Tipps mit an die Hand geben. Unser Team scheut dazu keine Mühe, jeweils die neuesten Themen und Trends der Branche ausfindig zu machen und die besten Redner, Dozenten und Experten zu engagieren.“

Weitere Informationen zum Aus- und Weiterbildunsgprogramm unter: http://portal.imex-frankfurt.com/events.php





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben