Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Iberia wird Hamburg – Madrid aufnehmen

Mit Beginn der Sommersaison 2015 wird Iberia Flüge zwischen Madrid und Hamburg aufnehmen. Ab dem 30. März 2015 wird die spanische Fluggesellschaft vier Flüge wöchentlich zu dem künftig siebten Reiseziel der Luftfahrtgruppe in Deutschland nach Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, München und Stuttgart anbieten.

Außerdem wird die Strecke Madrid – Stuttgart, die von Iberia Express betrieben wird, um zwei weitere Flüge auf insgesamt sechs Flüge wöchentlich aufgestockt.
Derzeit verbindet Iberia und Iberia Express Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, München und Stuttgart mit Madrid durch insgesamt 154 Flüge wöchentlich. Von der spanischen Hauptstadt aus haben die Fluggäste aus Deutschland die Möglichkeit, ihre Reise in 31 weitere spanische Städte, Lissabon und Porto in Portugal, in zehn Städte in Afrika, sowie zu 16 lateinamerikanischen Reisezielen und drei Destinationen in den USA fortzusetzen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben