Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

HRS gewinnt „Business Travel Show Innovation Award 2008”

Höchste Anerkennung für innovative Geschäftsideen und deren erfolgreiche Umsetzung: HRS – HOTEL RESERVATION SERVICE erhält den „Business Travel Show Innovation Award 2008“. HRS-Geschäftsführer Hartmut Keil konnte den renommierten Preis der internationalen Geschäftsreisemesse „Business Travel Show“ im Rahmen der After-Show Party am Mittwochabend am Flughafen Düsseldorf in Empfang nehmen. Europas führendes Hotelbuchungsportal wurde für die Entwicklung eines weltweit einmaligen Service ausgezeichnet. Dank der innovativen „Send2Car“-Funktion können HRS-Kunden neuerdings nach erfolgter Web-Buchung die relevanten Hoteldaten wie Adresse und Kontaktdaten über die HRS-Website per Mausklick direkt an ihr Navigationsgerät senden. Mit diesem Service konnte HRS vor allem in den Kategorien „Innovationswert“, „Effizienzsteigerung“ und „Nachhaltigkeit“ punkten.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Die wichtigen Buchungsdaten sind automatisch da, wo der Reisende sie benötigt – auf dem mobilen Gerät wie Telefon und PDA oder im Auto. Die lästige Suche nach Adresse und Telefonnummer des gebuchten Hotels entfällt ebenso wie die manuelle Eingabe der Daten in das Navigationsgerät. Den Geschäftsreisenden eröffnet sich eine völlig neue Dimension der komfortablen Hotelbuchung. Diesen weltweit einmaligen Service bietet HRS als erstes Hotelbuchungsportal exklusiv mit den Innovationsführern und Kooperationspartnern BMW und TomTom an.

„Unser Ziel ist es, Innovationen für die Reiseindustrie zu entwickeln und sie erfolgreich umzusetzen. Dabei die Bedürfnisse der Kunden niemals aus den Augen zu verlieren, ist für uns selbstverständlich“, so HRS-Geschäftsführer Tobias Ragge. „Der Wunsch nach möglichst einfachen und innovativen Lösungen steht immer ganz oben. Dass wir hierbei erneut erfolgreich waren, zeigt die Auszeichnung. Umso mehr freuen wir uns, den ‚BTS Innovation Award’ in diesem Jahr zum zweiten Mal als Erstplatzierter entgegen nehmen zu dürfen, nachdem wir im vergangenen Jahr den zweiten Platz belegt haben.“

Der in diesem Jahr zum dritten Mal vergebene Preis würdigt visionäre Unternehmen, die innovative Produkte und Serviceleistungen in die Geschäftsreisebranche einführen. Eine unabhängige Jury aus Medienvertretern und hochkarätigen Repräsentanten der Geschäftsreiseindustrie trifft aus allen Einsendungen eine Vorauswahl der Top-Fünf-Innovationen. Die bereits registrierten Messebesucher sowie die Besucher aus dem Vorjahr bestimmen per Online-Voting den Sieger.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN