Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

HRG-Hotelstudie: Aufenthaltsdauer sinkt, Übernachtungspreise bleiben auf hohem Niveau

Um Kosten zu sparen, haben Geschäftsreisende im vergangenen Jahr ihre Business-Trips deutlich gestrafft. Während die durchschnittliche Aufenthaltsdauer in 2007 bei 1,9 Nächten lag, betrug sie 2008 nur noch 1,5 Nächte. Das geht aus der jährlichen HRG-Hotelstudie hervor, in der das Reiseverhalten von Geschäftsleuten und die teuersten Hotelstädte weltweit ermittelt werden.

Doch die Hotelaufenthalte wurden nicht nur kürzer. „Viele Firmen buchten im vergangenen Jahr eine günstigere Hotelkategorie als 2007“, stellt HRG-Germany-Geschäftsführer Dr. Mathias Warns fest. Den Hotels ist es trotz der Sparbemühungen von Unternehmen gelungen, ihre Preise – global gesehen – stabil zu halten. Sie haben nicht, wie beispielsweise nach den Terroranschlägen 2001 in den USA die Hotelraten gesenkt, sondern halten das Preisniveau und bieten stattdessen beispielsweise kostenloses Parken oder freien WLAN-Zugang mit an, fasst Warns zusammen. In einem Punkt haben viele Hotels aber inzwischen Zugeständnisse gemacht. „Während Unternehmen zu Messezeiten oft nicht die vereinbarten Firmenraten erhalten haben und damit das Verhältnis zu den Kunden beeinträchtigt wurde, sind die Hotels inzwischen an einer langfristig guten Beziehung interessiert und verzichten im Zweifelsfall auf einen schnellen Dollar oder Euro“, so Warns.

Im Ranking der weltweit teuersten Hotelstädte führt weiterhin Moskau, gefolgt von New York, Paris, Mumbai und Abu Dhabi. In Dubai sind die Preise erstmals seit vielen Jahren gefallen, weil viele Hotels neu eröffnet wurden und das Angebot größer war als die Nachfrage. Hotelaufenthalte in Deutschland sind nach wie vor relativ günstig. Frankfurt liegt auf Platz 15, München und Berlin auf den Plätzen 22 und 31.

Die HRG-Studie basiert auf Marktdaten, aktuellen Übernachtungsbuchungen und Raten, die von Kunden in Großbritannien in 2008 im Vergleich zum Vorjahr gezahlt wurden.

www.hrgworldwide.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN