Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

HRG Germany bietet Firmen ausgereifte Lösungen für unterwegs

Der Markt für „Apps“, Applikationen für Smartphones, boomt weiter. Viele der kleinen Programme, die auf internetfähigen Geräten wie Blackberry und iPhone installiert sind, haben inzwischen ihre anfänglichen Kinderkrankheiten überwunden, funktionieren immer besser und werden entsprechend verstärkt von den Geschäftsreisenden nachgefragt. Der Geschäftsreisedienstleister HRG Germany bietet seinen Firmenkunden in Deutschland deshalb ab sofort eine ausgereifte mobile Lösung an. Die Firmen können aus einem modular aufgebauten Angebot wählen, ob sie „nur“ kostenlose Informationen zu Wetter, Währungen, Check-in und Reisebürostandorten erhalten wollen oder auch komplette Reisepläne mit allen gebuchten Flügen, Zugfahrten, Mietwagen und Hotels. Die Geschäftsreisenden können sich auch per SMS oder E-Mail automatisch informieren lassen, wenn sich Flüge oder Züge verspäten oder aber ihre Reisen unterwegs buchen und umbuchen. Zusätzlich können aktuelle Reiseinformationen, sogenannte Travel Alerts, integriert werden. Die exakte Lokalisierung des Reisenden im Krisenfall erfolgt mit der neuen Applikation von HRG Germany nicht nur auf Grund von Buchungsdaten, sondern aufgrund der tatsächlichen, aktuellen Position. Auch die direkte Kontaktaufnahme mit dem Reisenden ist über die neue Applikation möglich, was insbesondere in Notfällen sofortige Gewissheit über dessen Wohlergehen verschafft.

HRG-Germany-Geschäftsführer Dr. Mathias Warns sieht in den Apps, die unter dem Namen „HRG OnTrack“ vermarktet werden, einen großen Bedarf bei den Firmen. „Im Gegensatz zu den ersten Apps für Geschäftsreisende sind die jetzigen Lösungen ausgereifter. Das heißt: Sie bieten inzwischen einen echten Mehrwert, sorgen für Zeitersparnis und sind keine Spielereien mehr.“

Eine Studie des HRG-Kooperationspartners Tourist Mobile und der Universität Innsbruck bestätigt, dass Geschäftsreisende von einer App vor allem Infos zu ihren Flügen wünschen sowie mobile Reisepläne, Kalender, Navigationsfunktion zum nächsten Termin sowie mobiler Check-in und Umbuchungsmöglichkeiten. Warns: „Genau diese Funktionen decken wir mit der App komplett ab.“

HRG Germany bietet seine Applikation sowohl in den einschlägigen App Stores für den kleinen und mittleren Bereich als auch über die firmeneigene Infrastruktur wie zum Beispiel Blackberry Enterprise Server an. Dabei wird es in den App Stores neben einer kostenfreien Version mit eingeschränkter Funktionalität auch eine kostenpflichtige Vollversion geben. Für Großkunden erfolgt eine individuelle Integration.

www.hrgworldwide.com/de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben