Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Hotels Now! findet freie Hotelzimmer und zeigt sie auf dem Handy an

Ein Anschlussflug fällt aus, weil die Piloten streiken oder der Zug fährt nicht, weil Schnee sich meterhoch auf den Gleisen türmt und ganz plötzlich benötigt man ein Hotelzimmer in einer fremden Stadt: HRS bietet seinen Kunden mit „Hotels Now!“ jetzt einen neuen mobilen Dienst, mit dem verfügbare Hotelzimmer in der unmittelbaren Umgebung sofort gefunden direkt mobil gebucht werden können. Spannend dabei: Die verfügbaren Hotels erscheinen in Echtzeit als HRS-Bett-Symbol in dem Umgebungsvideo auf dem Handy und können auch direkt aus der Darstellung heraus gebucht werden. „Hotels Now!“ steht weltweit in Deutsch und Englisch zur Verfügung.

Die dem mobilen Dienst von HRS zugrundeliegende Technik heißt „erweiterte Realität“ (Augmented Reality). Basis dafür ist Layar, ein so genannter Augmented Reality Browser. Mit seiner Hilfe werden auf dem Handy Dinge angezeigt, die mit dem bloßen Auge so nicht zu sehen sind.

Um „Hotels Now!“ nutzen zu können, einfach die Applikation Layar auf dem Handy installieren* und starten. In der Suchmaske nach HRS suchen und „Hotels Now!“ in der gewünschten Sprache auswählen. Jetzt nur noch Filtereigenschaften wie Zimmertyp und Anzahl der Zimmer, Anzahl der Übernachtungen und den Umkreis, in dem gesucht werden soll, auswählen – und schon werden die verfügbaren Hotels mit dem HRS- Bett-Symbol auf dem Handy angezeigt. Darüber hinaus sind Informationen zum gewünschten Hotel wie Adresse, Preis, Bewertung und Entfernung zum aktuellen Standort eingeblendet. Jetzt kann das ausgewählte Hotel einfach direkt mobil gebucht werden.

Bei „Hotels Now!“ ist der Name Programm: Es werden ausschließlich verfügbare Hotels in einem Umkreis von bis zu zehn Kilometern um die aktuelle Position angezeigt und es kann nur für das aktuelle Datum gesucht und gebucht werden. Die Darstellung der freien Hotels erfolgt wahlweise als Liste, als praktische Kartenansicht oder in der sehr anschaulichen und realistischen „Augmented Reality“-Ansicht.

*Layar gibt es derzeit für das iPhone 3GS und Smartphones mit Android Betriebssystem. Weitere Geräte werden im Laufe des Jahres folgen.

Weitere Informationen sowie ein Video, das den neuen Dienst anschaulich darstellt, sind zum Start der ITB am Mittwoch den 10. März, unter www.hotels-now.de zu finden.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben